Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: agentur images

  • agentur images: Jung von Matt bleibt unangefochtene Nummer 1

    Die Agentur Jung von Matt verteidigt ihren Spitzenplatz in den agentur-images 2015 in allen Kategorien. Dem Gros ihrer Verfolger fehlt es offenbar an Profil – was der Kundenzufriedenheit der 328 befragten Marketingverantwortlichen aber keinerlei Abbruch tut

  • Special zur Branchenstudie „agentur images“ – die besten deutschen Kreativ- und Werbeagenturen

    Marketingentscheider aufgepasst, es ist wieder soweit: Die Ergebnisse der Branchenstudie "agentur images 2013" sind da. 455 Marketingverantwortliche beteiligten sich an der Befragung von absatzwirtschaft, „Handelsblatt“ und dem Marktforschungsinstitut Innofact und gaben Auskunft zu den besten Werbeagenturen und den profiliertesten Werbern. Bewertet wurden 32 Agenturen in den Kategorien Kreativität, Effizienz, strategische Markenführung und integrierte Kommunikation. Wie bereits in den Vorjahren heißt der Sieger Jung von Matt. Aber auch Agenturen, die in der Werbefachpresse eher selten auftauchen, brillieren diesmal. Mehr zu den aktuellen und den Ergebnissen seit 2005 lesen Sie in unserem Online-Special.

  • Kreativagenturen im Vergleich – welche Werbeagentur hat den besten Ruf?

    Der Markt für Werbe- und Kreativagenturen wächst kontinuierlich. Umso schwieriger ist es für Werbung treibende Unternehmen, sich in diesem undurchsichtigen Dickicht zurechtzufinden und die richtige Werbeagentur auszuwählen. „Woran erkenne ich eine professionelle und vor allem kreative Werbeagentur, die letztlich auch hält, was sie verspricht?“ ist die zentrale Frage, mit der sich Marketingverantwortliche konfrontiert sehen.

  • Auf einen Blick: alle Zahlen, Daten und Fakten rund um „agentur-images“

    Verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick über die Branchen-Studie "agentur-images" und lesen Sie hier alle wichtigen Hintergrundinformationen zu Zielsetzung, Zielgruppe, Agenturauswahl, Methode und Entwicklung.

  • Alles Wissenswerte über die Sieger von „agentur-images“ 2005 – 2013

    Auf dieser Seite finden Sie unsere ausführlichen Berichte zu den Ergebnissen der Studie "agentur-images". Lesen Sie hier, was genau die Gewinner der Jahre 2005 bis 2013 auszeichnet, welche Bewertungskriterien für Marketingverantwortliche in werbetreibenden Unternehmen die größte Rolle spielen und welche Trends bei der Agenturauswahl erkennbar sind.

  • Checkliste – Was zeichnet eigentlich eine gute Werbeagentur aus?

    Sie sind auf der Suche nach einer Werbeagentur, wissen aber nicht so recht, worauf Sie bei der Wahl achten sollten? Unsere Checkliste nennt wichtige Kriterien, die bei der Entscheidung helfen. Neben allgemeinen Kriterien ist es wichtig, die Bereiche „Kreativität“, „Effizienz“, „strategische Markenführung“ und „integrierte Kommunikation“ zu beleuchten. Denn hierbei handelt es sich um jene Disziplinen, welche die Gesamtleistung einer Werbeagentur beschreiben.

  • Berichtsbände, Image-Rankings und Titelstories rund um „agentur-images“ zum Download

    Laden Sie sich jetzt hier kostenlos die Berichtsbände inklusive der Rankings sowie unsere Artikel und Titelstories zu "agentur-images" 2005 - 2013 runter. Erfahren Sie spannende Einzelheiten zu den Studiendurchgängen und den Teilnehmern.

Kommunikation

Lufthansa will Kunden mit „Mixed-Reality“ zu Fernreisen animieren – innovativ oder von vorgestern?

Mit Augmented-Reality Lust aufs Fernreisen machen – das versucht die Lufthansa jetzt mit sogenannten „Walk-In-Ads“, mit der potenzielle Reisende durch ein virtuelles Tor in ihr Traumziel schreiten. Ist das nur Gimmick oder echte Innovation? mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Von Käsefondue bis Riesenrad: Wie Messen zur riesigen Erlebniswelt werden

Die Cebit hat jetzt ein Riesenrad, auf der Photokina treten Instagram-Stars auf, die…

Frust wegen Einmischung von Mark Zuckerberg: Instagram-Gründer verlassen Facebook und wollen neue Projekte starten

Die beiden Gründer der Plattform Instagram verlassen die Konzernmutter Facebook. Sie wollten nun…

Fake-DJ statt Gigi D’Agostino: OMR-Chef Westermeyer entschuldigt sich für #Gigigate bei der Dmexco-Party

Mehr als 3.500 Menschen feierten in diesem Jahr bei der "OMR Aftershow" im…

Anzeige