Werbeanzeige

Studie untersucht Status quo der Markenführung in deutschen Unternehmen

Obwohl die Führung und Pflege von Marken in vielen Unternehmen zu den wichtigsten Werttreibern gehören, liegt im Bereich der Markenführung doch einiges im Argen. Im Rahmen der gemeinsamen Studie "Deutscher Markenreport 2014" analysieren absatzwirtschaft und die Markenberatung Brandoffice jetzt den Status quo der Markenimplementierung in deutschen Unternehmen. Noch bis zum 24. Dezember teilnehmen: Ihre Erfahrung ist gefragt.

Werbeanzeige

Eine Markenpositionierung hat heute fast jedes Unternehmen. Doch bis sich eine Marke wie aus einem Guss am Markt präsentiert und für den Kunden erlebbar wird, steckt harte Kärrnerarbeit dahinter. Markenführung ist eine komplexe Aufgabe, in der ein Rädchen in das andere greifen muss. Die erfolgreiche Umsetzung der Markenstrategie beginnt schon im Unternehmen. Aber nur die wenigsten implementieren ihre Positionierung auch erfolgreich.

Gründe für das Scheitern von Markenstrategien im Fokus

In der Studie „Deutscher Markenreport 2014“ gehen absatzwirtschaft und die Markenberatung Brandoffice den Gründen für das Scheitern von Markenstrategien auf den Grund. Folgende Fragen steht im Mittelpunkt: Wo bleiben die Markenwerte in der täglichen Umsetzung auf der Strecke? Wo treffen Markenverantwortliche auf die größten Widerstände?

Ihre Teilnahme, Ihre Vorteile

Nehmen Sie als Markenverantwortlicher noch bis zum 24. Dezember 2013 an der Umfrage teil und erhalten Sie exklusiv Zugang zu den Ergebnissen – und damit zu harten Fakten für die tägliche Markendiskussion in Ihrem Unternehmen. Die Befragung ist anonym.

Kommunikation

Sparkurs bei Air Berlin, Lidl versteht Spaß und Gucci geht neue Wege

Von Air Berlin steckt in den roten Zahlen, jetzt will der Konzern schrumpfen. Lidl verklebt sich bei einem Werbeplakat und macht aus der Not eine Tugend. Und der Modekonzern Gucci versucht sich an Falten und Klasse statt an Photoshop und Masse mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die AGF führt im Januar (endlich) gemeinsame TV-und-Streaming-Reichweiten ein

Nach jahrelanger Vorarbeit ist es im Januar so weit: Erstmals werden in Deutschland…

Sparkurs bei Air Berlin, Lidl versteht Spaß und Gucci geht neue Wege

Von Air Berlin steckt in den roten Zahlen, jetzt will der Konzern schrumpfen.…

Editorial zur absatzwirtschaft 10/2016: Visionen brauchen Egos und Bedürfnisse

Donald Trump ist unbestritten ein Phänomen. In Sachen Eigenvermarktung macht dem US-Präsidentschaftskandidaten keiner etwas…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige