Suche

Werbeanzeige

Stellenwert von CRM-Maßnahmen weiterhin hoch

Nahezu alle befragten Fachbesucher der diesjährigen European Banking Technology Fair (EBTF) in Frankfurt und der CRM Messe 2001 in Köln beschäftigen sich in ihren Unternehmen mit dem Thema Customer Relationship Management.

Werbeanzeige

Die Befragung zeigt, dass der Stellenwert von operativem und analytischem CRM in den Unternehmen ungebrochen hoch bei 90 Prozent liegt. Dabei ist bei einem Drittel der Unternehmen das Thema CRM direkt bei der Geschäftsführung bzw. beim Vorstand angesiedelt. Auffällig ist, dass gut 40 Prozent der CRM-Projekte in der Marketingabteilung, und noch einmal so viele beim Vertrieb angesiedelt sind. Knapp drei Viertel der Unternehmen nutzen CRM für gezielte Werbekampagnen und zur Kundenbetreuung.

In nur 44 Prozent der Unternehmen werden Maßnahmen zur Serviceoptimierung durch CRM-Systeme unterstützt. Business Intelligence-Systeme zur Analyse der Geschäftsprozesse werden von lediglich 35 Prozent der Unternehmen eingesetzt. Gerade in diesem Bereich ist daher in den kommenden Jahren mit einem großen Wachstum zu rechnen.
85 Prozent der Befragten analysieren ihre Kundendaten und -informationen. Dabei werden Kundenprofile gebildet oder zielgruppenspezifische Auswertungen durchgeführt.

Die kompletten Ergebnisse zu dieser Studie können telefonisch unter 0911/9535400 sowie über www.puls-navigation.de bestellt werden.

Kommunikation

Olympia: Wellinger und Dahlmeier waren die deutschen Social-Media-Stars, Aljona Savchenko verdoppelte ihre Instagram-Follower

Sie gehörten auch sportlich zu den erfolgreichsten deutschen Athleten in Pyeongchang - bei Facebook und Instagram waren sie im Laufe der Spiele die populärsten und erfolgreichsten: Biathletin Laura Dahlmeier und Skispringer Andreas Wellinger. Die Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot steigerten ihre Follower-Zahlen auf Instagram unterdessen massiv. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Lufthansa verspottet den FC Bayern auf Twitter, nachdem der deutsche Rekordmeister künftig für Qatar Airways wirbt

Adidas, die Allianz, Audi, die Deutsche Telekom, Lufthansa, Siemens, SAP: Die Werbepartner des…

Editorial zur Jubiläumsausgabe der absatzwirtschaft 03/2018: Halten Sie durch!

Sich nicht ablenken zu lassen und eine Sache erfolgreich zu Ende zu führen,…

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken-Award 2018

Die Jury des Marken-Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten und…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige