Suche

Werbeanzeige

Steiff Erlebniswelt

Teddy & Co laden Groß und Klein auf eine Erlebnisreise durch die Welt von Steiff ein. Auf 2400 Quadratmetern warten viele Ausstellungsstücke, interaktive Möglichkeiten und einige Überraschungen.

Werbeanzeige

Lebensgroße Kuscheltiere und Raritäten
In der Erlebniswelt für Kinder nehmen die Steiff Helden Frieda und Knopf die Kinder mit auf die Suche nach den 3000 verschollenen Teddybären. Eine weitere Attraktion: Der weltweit größte begehbare Steiffstreichelzoo. Das Besondere daran, die Steifftiere sind lebensgroß. Anfassen und Streicheln ist natürlich erlaubt! Als weiteres Higlight beherbert das Museum zudem die größte Steiff Schlangenrutsche der Welt.
Im Obergeschoss kann der Besucher den fleißigen Tieren bei der Arbeit zusehen. Hier werden die verschiedenen Zünfte dargestellt. Im Museumsbereich befinden sich ausgewählte und seltene Stücke. Genau das richtige für Sammler und Liebhaber. Hier erhält man einen Rückblick auf den Beginn von Steiff.

Schaufertigung
Das Highlight der Erlebniswelt ist die Schaufertigung. Erleben Sie hautnah mit, wie in liebevoller Handarbeit den Kuscheltiere Leben eingehaucht wird und lernen Sie alles über die einzelnen Produktionsschritte.

Margarete Steiff Geburtshaus
Nostalgische Gefühle kommen beim Besuch des Geburtshauses von Margarete Steiff auf. Die Gründerin der Spielwarenfabrik wurde hier am 24. Juli 1847 geboren. Erfahren Sie mehr über das Leben der Steiffgründerin und nutzen Sie die Gelegenheit frühe Produkte aus Filz und Samt aus nächster Nähe zu betrachten.

Gastronomie
Hungrige Besucher werden im Bistro Knopf verköstigt.

Tipp: Der weltweit größte Steiffladen befindet sich hier im Steiff Museum!

Öffnungszeiten

Museum:
täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet
Am 24. und 31.12. nur bis 13 Uhr geöffnet
Geschlossen an folgenden Feiertagen:
25./26.12. , 1.1. und Karfreitag

Teddybärklinik & Spa:
Montag bis Freitag 10:00 bis 12:00 und 13:00 bis 15:00 Uhr
Wochenende und Feiertage geschlossen!

Steiff Factory Store:
Dienstag bis Samstag 10:30 bis 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage 12:00 bis 17:00 Uhr
Geschlossen: Montags und am 25.12., 26.12., 31.12., 1.1. und Karfreitag. Am 24.12. bis 13.00 Uhr geöffnet.

Bistro Knopf:
Täglich von 11:00 bis 17:00 Uhr
Geschlossen: Montags und am 25.12., 26.12., 31.12., 1.1. und Karfreitag. Am 24.12. bis 13.00 Uhr geöffnet.

Führungen im Geburtshaus
(Dauer: 45 Minuten)
Max. 20 Personen
Preis je Gruppe: 45,00 €
Nur auf Anfrage

Eintrittspreise

Erwachsene:

Kinder (6 – 17 Jahre) u. Schüler:

Studenten, Gäste mit Behinderung,
Gäste ab 60 Jahren:
Gruppenpreis p. P.:
(ab 20 Personen)
Schul- und Kindergartengruppen pro Kind:
Familienkarte:
10,00 €
6,00 €

8,00 €
6,00 €

3,00 €
25,00 €

Steiff Club-Mitglieder und Kinder bis 5 Jahren haben freien Eintritt. Geburtstagskinder bis 12 Jahren haben am Geburtstag ebenso freien Eintritt.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

…mit dem Pkw
Ausfahrt Giengen an der Brenz. Ab hier einfach den Schildern mit dem Teddykopf folgen. Pkw-Fahrern stehen genügend Parkmöglichkeiten zur Verfügung,
die ersten vier Stunden ist das Parken kostenlos.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Steif Museum

Bildmaterial: WERBEWELT Relations

Kommunikation

Rückkehr in den Beauty-Sektor: Tina Müller wird Chefin von Douglas

Gestern sickerte bereits durch, dass Opel seine Marketingchefin Tina Müller verliert. Jetzt ist klar, wohin es die 49-Jährige treibt: zu Deutschlands größter Parfümeriekette Douglas. Ihre Rolle ist dabei keine geringere als die des CEOs. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Erfolgs-Ranking deutscher Sportler in Amerika: Wer sind die Social-Media-Lieblinge?

Deutschland ist nicht nur bei Autos Export-Weltmeister. Auch immer mehr deutsche Sportler wie…

Rückkehr in den Beauty-Sektor: Tina Müller wird Chefin von Douglas

Gestern sickerte bereits durch, dass Opel seine Marketingchefin Tina Müller verliert. Jetzt ist…

Gefährliches Ungleichgewicht: Warum Marke und Kommunikation nicht ihr volles Potenzial ausschöpfen

Das Thema Marke kommt heute in vielen Unternehmen zu kurz. Die gelernten Erfolgsmuster…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige