Suche

Werbeanzeige

Sport-Thieme punktet im Onlinegeschäft

Der zum Versandhandel zählende E-Commerce hat sich im Sportfachhandel zum „Shooting Star“ der Vertriebsszene entwickelt. Im Jahr 2010 erzielte die Branche ein Umsatzplus von 3,5 Prozent auf 7,5 Milliarden Euro. 19 Prozent des Gesamtumsatzes entfallen bereits auf Multichannelanbieter, schätzt der Verband Deutscher Sportfachhandel. Frank Wenzel, E-Commerce-Manager beim international tätigen Sportversender Sport-Thieme, bestätigt diese Entwicklung. Dabei erreicht das Unternehmen Kunden in mittlerweile zehn europäischen Ländern vermehrt über E- Commerce-Websites, wie Max Childs, Senior Marketing Manager EMEA Scene7 bei Adobe Systems Ltd., berichtet.

Werbeanzeige

Sport-Thieme sah sich durch die Verlagerung des klassischen Kataloggeschäfts auf das Internet für den Versand an Schulen, Behörden und Vereine mit neuen Herausforderungen konfrontiert. In der Vergangenheit nutzte das Unternehmen zur Erstellung der Produktbilder und Ansichten in Katalogen und auf der Website verschiedene technische Einzellösungen. Bei einem Verkaufssortiment, das rund 15000 Produkte aus mehr als 100 Sportarten umfasst, war der Workflow jedoch sehr aufwendig zu betreuen und erforderte hohe personelle Ressourcen. Erstrebenswertes Ziel war es daher, die Prozesse der dynamischen Bildererzeugung, der E-Katalog-Erstellung und der E-Video-Produktion über eine einzige technische Plattform abzuwickeln.

Wie das erreicht wurde, lesen Sie unter

www.marketingit.de/best practice

Kommunikation

Profilschwäche von CDU und SPD stärkt polarisierende AfD – ein Kommentar von Karsten Kilian

Die Bundestagswahl 2017 ist vorbei, die politische Landschaft Deutschlands hat sich deutlich verändert. Die beiden Volksparteien haben klar verloren, die völkische Partei AfD ist zur drittstärksten Kraft geworden. Die FDP ist zurück. Eine Jamaika-Koalition kündigt sich an. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Einflussnahme, Fake-News, Dark-Ads: Facebook verschärft Regeln für politische Werbung

Facebook wird die Werbeanzeigen, mit denen sich mutmaßlich russische Drahtzieher in die Innenpolitik…

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige