Werbeanzeige

Soziale Netzwerke gewinnen beim Offline-Einkauf an Bedeutung

Nichts geht mehr ohne Facebook & Co.: Die sozialen Netzwerke durchdringen den Alltag der Deutschen immer mehr. Per Smartphone oder Tablet jederzeit dabei, teilen hierzulande mehr als 26 Millionen Nutzer Informationen miteinander, äußern Empfehlungen und bleiben in Kontakt. Und im Zeichen des Trends "Online informieren, vor Ort einkaufen" gewinnen die Social Networks auch beim Einkauf im Einzelhandel immer mehr an Bedeutung.

Werbeanzeige

„Neben Suchmaschinen sind Facebook und Co. mittlerweile eine der Hauptinformationsquellen der deutschen Verbraucher“, bestätigt Jan Großmann, Geschäftsführer von Marktjagd.

Das Angebots- und Informationsportal, das die Produkte und Prospekte des deutschen Einzelhandels mit seiner lokalen Angebotssuche online durchstöberbar macht, verzeichnet auf seinen Webseiten immer mehr Aktivitäten aus den sozialen Netzwerken heraus. Neben über 27.000 eigenen Fans teilen und empfehlen immer mehr Facebook-Nutzer tagesaktuelle Angebote aus dem Einzelhandel sowie digitale Prospekte einzelner Händler mit ihren Freunden. Die Zahl der Besucher, die aus sozialen Netzwerken zu Marktjagd kamen, stieg im Vergleich zum Vorjahr um über 15 Prozent.

Nach dem Motto „Try before you buy“ suchen bereits 50 bis 70 Prozent aller Verbraucher im Netz nach aktuellen Angeboten, die sie dann offline kaufen. Denn die Deutschen shoppen nach wie vor gern bei den Händlern in ihrer Region. „Da ein Großteil von ihnen Facebook regelmäßig nutzt, orientieren sie sich dabei natürlich auch an den Empfehlungen, die ihre Freunde in sozialen Netzwerken kundtun“, erklärt der Marktjagd-Geschäftsführer.

Kommunikation

Was passiert mit meinen Daten? Drei wichtige Grundsatzfragen

Knapp die Hälfte aller digitalen Werbebudgets gehen an Facebook und Google, damit sind die beiden Konzerne zwei Giganten in einem sehr fragmentierten Ökosystem, das für viele Werbetreibende immer komplexer wird. Markenverantwortliche müssen sich mit Blick auf die Nutzung dieser Walled Gardens folgende Schlüsselfragen stellen: Wie werden meine Daten genutzt und wer profitiert in letzter Instanz von diesen? mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Studie zur Selbstvermessung: Welche Daten die Deutschen sammeln – und wie viel sie ihnen wert sind

Kalorien mit Fitness-Armbändern zählen oder den Finanzstatus per App checken – digitale Selbstvermessung…

Was verdienen die Autobauer pro Auto?

Nach der Theorie ist es einfach: Die größten müssten auch die Profitabelsten sein,…

Infografik: 20 Jahre Mobile Werbung

Vom WAP über UMTS und LTE zur Bezahlfunktion auf dem Smartphone – in…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige