Suche

Werbeanzeige

So arbeitet Deutschland in Echtzeit

Von jedem 8-Stunden-Tag wird ein Viertel der Zeit nicht wirklich gearbeitet – sondern häufig mit Dingen wie privaten Gesprächen, Social Media oder Zigarettenpausen verschwendet

Welcher Verlust entsteht durch privates Surfen? Wie viele unproduktive Meetings finden gerade statt? Und wie viele Dates gibt es zwischen Kollegen? auxmoney, Crowdlending-Marktführer in Deutschland, zeigt jetzt in Echtzeit, was in deutschen Büros passiert

Werbeanzeige

Wir trinken Kaffee, surfen im Netz oder naschen Süßigkeiten. Pro Jahr isst jeder deutsche Arbeitnehmer in Deutschland 32 Kilo Süßes und schaut jeden Tag 135 Mal auf sein Handy. Täglich werden in deutschen Büros 36 Millionen Tassen Kaffee in Deutschland getrunken. Sind deutsche Arbeitnehmer unproduktiv? Die Statistik sagt etwas anderes: 2,6 Überstunden in der Woche sind pro Person Normalität. Da ist ein Schwätzchen mit den Kollegen oder eine Raucherpause in Ordnung.

Digital

ThyssenKrupp ist Sieger des Social-Media-Rankings 2017

Auch im B-to-B-Bereich gewinnt Social Media immer stärker an Bedeutung. Doch welches Unternehmen ist erfolgreich unterwegs? Aufschluss gibt der „B2B Social Media Report 2017" von Brandwatch, der ThyssenKrupp zum Sieger kürt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken Awards 2018

Die Jury des Marken Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten…

Opel vor schweren Zeiten: „Der Vertrieb läuft in die falsche Richtung und das ist eine große Gefahr für die Sanierung“

Die Ausgangssituation für die Sanierung von Opel/Vauxhall durch den französischen PSA-Konzern waren ursprünglich…

ADC-Wettbewerb: Adidas-Schuh der BVG zählt zu den Gewinnern – doch Mercedes räumt richtig ab

Begeisterung beim diesjährigen ADC. Der Jury Chairman Richard Jung und ADC-Präsident Stephan Vogel…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige