Suche

Werbeanzeige

Smartphones sind das wichtigste Reiseutensil

Wie reisen Sie? Ohne oder mit Smartphone?

Die Sommerurlaubs- und damit Hauptreisezeit gehen langsam zu Ende. Opera Mediaworks hat in diesem Zusammenhang 500 Menschen in ganz Europa befragt, wie sie es mit Reisen und dem Smartphone halten. Hauptergebnis: es gibt heute kein wichtigeres Reiseutensil als das Smartphone.

Werbeanzeige

Die Reiselust ist weiterhin ungebrochen: über die Hälfte der Befragten planen im nächsten Jahr mindestens eine Reise. 40 Prozent sogar mehr als fünf Reisen. 66% aller Reisenden planen ihre Trips bis maximal drei Monate vor Abreise.

Schon vor der Reise spielt das Smartphone eine wichtige Rolle

Mehr als 69 Prozent aller Millenials bevorzugen bei der Reiserecherche ihr Smartphone und mehr als 35 Porzent nutzen Apps um Unterkunft und Ausflüge zu buchen – dabei nutzt fast die Hälfte ganz spezielle Apps wie TripAdvisor oder Yelp. Auch während der Reise wird das Smartphone noch wichtiger. Rund 40 Prozent suchen nach Restaurants, 56 Prozent benutzen es als Navigation. Die Infografik zeigt, wie wichtig das Smartphone im Urlaub geworden ist:

 mobile_travel

Digital

Die Kunst hinter der Künstlichen Intelligenz

Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Predictive Analytics oder Machine Learning – allesamt Hype-Themen der Digitalisierung. Ihre Gemeinsamkeit? Sie bauen auf Algorithmen auf, die dem Computer beigebracht wurden. Sie machen den Computer intelligent. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige