Suche

Werbeanzeige

Ritter Sport auf Deutschlandtour in 19 Städten

Eine Schokoladewelt auf Deutschlandtour – wenn Ritter Sport runden Geburtstag feiert, wird es vor allem eines: bunt. Von März bis September feiert das schwäbische Familienunternehmen mit seiner Bunten SchokoTour in 19 Städten 100-jähriges Jubiläum. Auf drei Etagen und insgesamt 300 Quadratmetern erwartet kleine und große Besucher Schokotainment der besonderen Art: Ritter Sport gewährt in fünf Themenwelten Einblicke in die 100-jährige Firmengeschichte und zeigt, wie das Quadrat eine Familie seit drei Generationen prägt.

Werbeanzeige

Für Besucher ist das SchokoHaus eine spannende Attraktion. Für das Familienunternehmen aus dem schwäbischen Waldenbuch ist es nicht zuletzt eine große Herausforderung: Das neun Meter hohe Gebäude wiegt mit insgesamt 50 Tonnen etwa so viel wie ein Airbus A 320, und der Auf- und Abbau beschäftigt das Team an jedem Standort jeweils drei Tage. 50 Mitarbeiter verwandeln ein transportables Gebäude in ein kleines Schoko-Spektakel auf drei Ebenen.

Erleben, Genießen, Lernen
Im Erdgeschoss begrüßt ein Chocolatier alle Besucher in der Erlebniswelt und die Schoko-Fans können ihm bei seiner Arbeit über die Schulter schauen. Dabei erfahren sie spannende Dinge über die Schokoladeherstellung und unterhaltsame Anekdoten aus der Firmengeschichte, etwa wie die Tafeln quadratisch wurde. Besucher können live zusehen, wenn der Experte fünf exklusive und außergewöhnliche Ritter Sport Sorten kreiert: Banane & Crisp oder Knackige Nuss sind wahre Tafelträume zum Mitnehmen, Vernaschen oder Verschenken. Wer davon nicht genug kriegt, kann die Jubiläumssorten im Online-Shop von Ritter Sport nachbestellen.

Süße Geschichtsstunden erleben Groß und Klein in der zwölf Meter langen SchokoGalerie. Interaktiv erfahren Besucher alles über das
Unternehmen hinter den bunten Quadraten. Noch ein Foto als Erinnerung? Vor der Gästebuchwand kann sich jeder von seiner Schokoladenseite zeigen und sein Jubiläumsbild per E-Mail in die Welt versenden.

Schokolade so weit das Auge reicht, gibt es im SchokoShop: Hier finden Besucher ein großes Angebot an Ritter Sport Quadraten, spezielle Jubiläumsangebote und Ritter Sport-Freunde Accessoires. Wer mit seiner Lieblingssorte im Partnerlook gehen möchte, wird garantiert fündig: Wie wäre es mit einer Umhängetasche in Marzipan- Rot oder Alpenmilch-Blau? Hier gibt es alles, was das Schokoladeherz begehrt, auch kleine Geschenke für die Lieben zu Hause.

In der ersten und zweiten Etage der Bunten SchokoWelt sind die kleinen Schoko-Meister zu Hause. Kinder und Jugendliche können in der SchokoWerkstatt ihrer Kreativität freien Lauf lassen und unter pädagogischer Anleitung eine eigene Ritter Sport Sorte kreieren. Gummibärchen und Zuckerstreusel in Vollmilch schmecken als selbst hergestellte Tafel gleich noch besser. Vor allem, wenn die Mini-Chocolatiers hinterher auch wissen, wie eine Kakaofrucht aussieht und wie aufwändig es ist, Schokolade herzustellen. Übrigens: Angemeldete Schulklassen können die SchokoWerkstatt kostenlos besuchen.
Während der Nachwuchs das Schoko-Handwerk erlernt, können Eltern nebenan genießen: In der SchokoLounge lässt sich die Mittagspause versüßen oder der Feierabend geschmackvoll einläuten. Hier ist richtig, wer sein Ritter Sport Quadrat trinken möchte. Geschmolzene Ritter Sport in aufgeschäumter Milch muss man einfach probieren.

Mit der Bunten SchokoTour lädt Ritter Sport ganz Deutschland ein, „100 Jahre Ritter“ mitzufeiern. In jeder Stadt hat die Bunte SchokoTour
in der Regel täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.ritter-sport.de/100jahre. Der Eintritt in die
Ritter Sport Welt ist kostenlos.

Der Tourenplan:

22.03. – 24.03. – Jena, Holzmarkt
29.03. – 07.04. – Chemnitz, Neumarkt
12.04. – 15.04. – Passau, Klostergarten
19.04. – 22.04. – Insel Mainau, Parkplatz Festland
26.04. – 29.04. – Füssen, Morisse Parkplatz
03.05. – 06.05. – Ludwigsburg, Bärenwiese
10.05. – 13.05. – Mönchengladbach, Alter Markt
18.05. – 27.05. – Oberhausen, CentrO
31.05. – 03.06. – Magdeburg, Willy-Brandt-Platz
07.06. – 09.06. – Hildesheim, An der Lilie
14.06. – 18.06. – Bremen, Ansgarikirchhof
22.06. – 30.06. – St. Peter-Ording, Marktplatz
05.07. – 08.07. – Waldenbuch, Firmensitz Ritter Sport
13.07. – 22.07. – Timmendorfer Strand, Zentrum
26.07. – 05.08. – Warnemünde, Leuchtturm Vorplatz
09.08. – 19.08. – Stralsund, Neuer Markt
23.08. – 26.08. – Schwerin, Südufer Pfaffenteich
30.08. – 02.09. – Potsdam, Brandenburger Tor
06.09. – 09.09. – Hamburg, Deichtorhallen

Erste Eindrücke aus Jena:

Schokolade soweit das Auge reicht! In der Schokokreation stellen Chocolatiers vor den Augen der Besucher den ultimativen Tafeltraum fachkundig zusammen.

Kinder und Jugendliche kreieren in der Schokowerkstatt unter pädagogischer Anleitung eine eigene Ritter Sport Sorte.

Beim interaktiven Rundgang durch die SchokoGalerie erfahren Besucher alles über das Unternehmen Ritter Sport.

Ausführliche News zur Ritter Sport Bunten Schokowelt Berlin finden Sie auch in unserem Markenportal.

www.ritter-sport.de

Kommunikation

„Ohne Vielfalt ziemlich langweilig“: Warum Edeka ausländische Ware aus den Regalen verbannt

Eine Edeka-Filiale in der HafenCity zeigt, warum Rassismus keinen Platz in ihren Filialen hat. So räumten die Mitarbeiter einfach kurzerhand die Regale leer. Statt der Produkte wurden Aufsteller platziert mit den Sätzen: "Dieses Regal ist ohne Vielfalt ziemlich langweilig". mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Ohne Vielfalt ziemlich langweilig“: Warum Edeka ausländische Ware aus den Regalen verbannt

Eine Edeka-Filiale in der HafenCity zeigt, warum Rassismus keinen Platz in ihren Filialen…

Die elf wichtigsten Fähigkeiten, die ein Social-Media-Redakteur im Jahr 2017 haben muss

Nicht selten entscheiden mittlerweile Social-Media-Redakteure über Erfolg oder Misserfolg einzelner Stücke. So wichtig…

„Air Berlin wächst wieder“: Die Katastrophenkommunikation der Airline vor der Pleite

Air Berlin in der Krise: Die verlustreiche Gesellschaft musste diese Woche Insolvenz anmelden,…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige