Suche

Werbeanzeige

Pro-Sieben-Sat.1 will von Werbung unabhängiger werden

Die Pro-Sieben-Sat.1-Gruppe will bei ihren Geschäftsaktivitäten diversifizieren und Erlöse steigern, die nicht aus der TV-Werbung kommen.

Werbeanzeige

Das TV-Unternehmen richtet einen Geschäftsbereich „Diversifikation“ ein, der die Aktvitäten der beiden Tochterfirmen Sevenone Intermedia und MM Merchandising Media bündelt. Leiter des neuen Bereichs ist Marcus Englert, der gleichzeitig Vorsitzender der Geschäftsführung Sevenone Intermedia GmbH bleibt. „Die Diversifikation unserer Erlösquellen gehört zu den strategischen Zielen der Gruppe. Mit der neuen Struktur verfügen wir über alle Voraussetzungen, um dies zu erreichen“, erklärt Vorstandschef Guillaume de Posch.

Derzeit machen die Umsätze in diesem Bereich rund sieben Prozent aus. Diesen Anteil will die Gruppe innerhalb von drei Jahren verdoppeln. Als Wachstumsfeld gilt vor allem das Geschäft mit Merchandising, Call-TV und telefonischen Mehrwertdiensten, Teleshopping, E-Commerce, Teletext, Internet sowie mobilen Applikationen. Einen weiteren Schwerpunkt bilden zukünftige Angebote für interaktives und digitales Fernsehen sowie das Musikgeschäft. Des Weiteren will sich die Gruppe stärker auf die Zuschauer- und Markenbindung konzentrieren.

www.prosiebensat1.de

Digital

Neue Studie: HubSpot präsentiert „The Future of Content Marketing“ auf der dmexco

HubSpot stellte auf der dmexco die neue Studie „The Future of Content Marketing“ vor, die einen Einblick in die aktuellen Online-Vorlieben und -Wünsche von Verbrauchern gibt. Inken Kuhlmann erläutert die Ergebnisse und zeigt, wohin die Entwicklung geht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Erfolgs-Ranking deutscher Sportler in Amerika: Wer sind die Social-Media-Lieblinge?

Deutschland ist nicht nur bei Autos Export-Weltmeister. Auch immer mehr deutsche Sportler wie…

Rückkehr in den Beauty-Sektor: Tina Müller wird Chefin von Douglas

Gestern sickerte bereits durch, dass Opel seine Marketingchefin Tina Müller verliert. Jetzt ist…

Gefährliches Ungleichgewicht: Warum Marke und Kommunikation nicht ihr volles Potenzial ausschöpfen

Das Thema Marke kommt heute in vielen Unternehmen zu kurz. Die gelernten Erfolgsmuster…

Werbeanzeige

Werbeanzeige