Suche

Werbeanzeige

Potential für Sportartikel im Internet

Mehr als ein Drittel der Internetnutzer interessiert sich für Sportartikel und hat in den letzten drei Monaten Sportartikel gekauft.

Werbeanzeige

Im Durchschnitt zählen 83,7 Prozent der sportaffinen Nutzergruppen im Netz zur werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen, fand die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) heraus. Innerhalb der deutschen Bevölkerung gehören 54,7 Prozent zu dieser Altersklasse. Mit durchschnittlich 64 Prozent weisen die sportinteressierten Internetnutzer außerdem einen überdurchschnittlichen Männeranteil auf.

31,4 Prozent der Internetnutzer haben im Netz schon mal Informationen über Sportartikel gesucht und 11,5 Prozent haben diese Artikel dann auch online gekauft. Da die sportinteressierte Zielgruppe weniger die klassischen Medien nutzt als der Durchschnitt der Bevölkerung stellt das Internet eine attraktive Plattform für die zielgerichtete und interaktive Kundenkommunikation dar. Eine Intensivierung der Zielgruppenkontakte ist außerdem durch eine Verlängerung der Offline-Werbung in die Online-Werbung, zum Beispiel durch Online-Adaption von TV-Spots möglich.

Die aktuelle Sonderauswertung „Sport und Fitness“ der AGOF beschäftigt sich mit dem Online-Potential der Sportartikelindustrie und basiert auf den Daten der internet facts 2006-IV.

Der Branchenreport „Sport & Fitness“ steht auf www.agof.de im Downloadbereich zur Verfügung.

Kommunikation

Werbe-Champions League: Jürgen Klopp ist Meister-Testimonial

Auch wenn es beim FC Liverpool derzeit nicht ganz rund läuft. Einen Wettbewerb kann der aktuelle FC Liverpool-Trainer Jürgen Klopp fast immer für sich entscheiden: Die Champions-League der Werbetestimonials. Der Ex-BVB-Trainer war auch im August wieder auf dem ersten Platz vor Bayern-Torhüter Manuel Neuer und Regisseur und Produzent Michael „Bully“ Herbig. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Der Kampf gegen Ad Fraud: Das Markenrisiko in Deutschland steigt

Die digitale Werbebranche kämpft weiterhin mit Ad Fraud und markenunsicheren Umfeldern. Das ergab…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige