Suche

Werbeanzeige

Politik nach der Wahl

Als schwere Brocken erwiesen sich die absatzwirtschaft-Wahlprüfsteine für die sechs im Bundestag vertretenen Parteien offensichtlich nicht: Ausführlich antworteten Bündnisgrüne, CDU, CSU, Die Linke, FDP und SPD auf unsere Befragung zu ihren Standpunkten hinsichtlich der für Marketing und Medien relevanten Themen.

Werbeanzeige

Wie wollen die Politiker nach der Bundestagswahl am 27. September eine zukunftsweisende Innovationsförderung in Unternehmen unterstützen? Wie reguliert die nächste Regierung den Medienmarkt? Wie sichern die Parteien den Urheber-, Marken- und Datenschutz? Inwieweit greifen die gewählten Volksvertreter in Marketing und Vertrieb ein – bis hin zu Werbeverboten?

Mit diesem aktuellen Parteien-Check verschaffen sich unsere Leser einen Überblick über die erklärten Absichten der künftigen Bundespolitik. „Licht ins Dunkel vor den Wahlen“ heißt entsprechend die Titelstory in der September-Ausgabe der absatzwirtschaft, mit den Statements der Parteien.

Ihre Forderungen an die zukünftige Politik in Berlin formuliert hatten zuvor auf Anfrage maßgebliche Branchen- und Wirtschaftsverbände wie der Deutsche Marketing-Verband (DMV), der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) nebst Agenturverband GWA sowie der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) oder der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Eine tabellarische Übersicht mit den zentralen Aussagen der sechs befragte Parteien zu den Wahlprüfsteinen finden Sie als pdf-Download hier Parteien-Check.

Die ausführlichen Stellungnahmen gibt es als PDF hier.

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Es läuft bei Adidas: Nun gibt es auch einen magentafarbenen Sneaker von der Deutschen Telekom

Und da steht schon das nächste Unternehmen in den Startlöchern. Nach der BVG…

Edeka und der Nestlé-Boykott: „Am Ende des Tages bestimmt der Verbraucher, ob er den Supermarkt wechselt“

Bübchen, Vittel, Wagner-Pizza, Maggi, Thomy oder Nescafé: All diese Marken sind bald nicht…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige