Suche

Werbeanzeige

Plus.de startet einen neuen Markenauftritt

Nach dem Verkauf der Plus-Filialen an Edeka positioniert sich die Plus Online GmbH neu. Danach bleibt „plus.de“ eine hundertprozentige Tengelmann-Tochter, tritt aber ab sofort mit einem neuen Logo auf. Zielsetzung des neuen Markenauftritts sei es, die Eigenständigkeit der Marke für Endverbraucher sichtbar zu machen.

Werbeanzeige

Das neue Logo stelle eine Weiterentwicklung des bisherigen Logos dar. So knüpfe es in Farbgebung und Schrifttyp an jenes Logo an, soll durch die elliptische Erweiterung des Weißanteils aber moderner wirken. Durch die Aufnahme der Domain-Endung „.de“ und die Kleinschreibung des Anfangsbuchstabens werde zudem das eigentliche Geschäftsfeld von plus.de betont, nämlich der E-Commerce. „Unser neues Logo ist zum einen ein Bekenntnis zu unseren Wurzeln. Wir sind eine Tengelmanntochter, die aus dem Plus-Filialgeschäft hervorgegangen ist. Deshalb halten wir an den Grundelementen des alten Logos fest. Zum anderen betonen wir, wer wir heute sind, nämlich Deutschlands größter Online-Discounter“, sagt André Kiefermann.

Plus ging 2001 nach eigenen Angaben als erster Lebensmittel-Discounter in Deutschland mit einem eigenen Online-Vertrieb an den Start. Noch in diesem Sommer soll ein umfassender Relaunch der plus.de-Seiten erfolgen. „Hier wird es natürlich einige neue Features geben, wie zum Beispiel die automatische Kaufempfehlung“, sagt Kiefermann. Daneben seien zielgruppenspezifische Newsletter und Bewertungsmöglichkeiten geplant.

www.plus.de

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Schwedens flinker Sprung zum bargeldlosen Land: Die Kronen verschwinden zu schnell

Es scheint so als wäre es das fortschrittlichste Land der Welt: Schweden besitzt…

Jameda muss umrüsten, um keine weiteren Klagen zu erhalten: „Das Geschäftsmodell ist vom Gericht nicht verworfen worden”

Viele Ärzte sehen die Seite Jameda kritisch, selbst wenn sie dort gute Noten…

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige