Suche

Werbeanzeige

Plus bei Weihnachtsumsätzen im Net

Rund 63 Prozent der Mitglieder des Bundesverband des Deutschen Versandhandels erwarten ein gutes bis sehr gutes Weihnachtsgeschäft. Auf einer Skala von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend) liegt der durchschnittliche Wert für die Erwartungen bei 2,5.

Werbeanzeige

Wie die Vertretung der Branche berichtet, rechnen rund 84 Prozent der Versandunternehmen mit steigenden Online-Umsätzen in der Weihnachtszeit. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr lag der Internetanteil am Weihnachtsumsatz bei rund 38 Prozent. Beliebte Weihnachtsgeschenke seinen auch in diesem Jahr wieder Bücher, CDs und DVDs, Parfüm, Schmuck und Spielwaren. Aber auch Unterhaltungselektronik oder Bekleidung gerieten oft per Versand unter dem Weihnachtsbaum.

Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels mit Sitz in Frankfurt am Main vertritt die Interessen von rund 250 Unternehmen, die ihre Waren per Katalog, Internet oder TV anbieten. Darunter sind Versender mit gemeinsamem Katalog- und Internetangebot, reine Internethändler, TV-Versender, Apothekenversender und Ebay-Powerseller. Die Versandhandelsbranche setzt im Privatkundengeschäft jährlich rund 27,6 Milliarden Euro um. Der Internetverkauf von Waren erreicht in diesem Jahr erstmals den Rekordwert von 10,9 Milliarden Euro.

www.versandhandel.org

Kommunikation

Von Hopfenopfern und VOLLakademikern: Die zünftige Twitter-Sause der Wiesnwache zum Oktoberfest

Oans, Zwoa, Twitter: Es gibt wohl keinen staatlichen Stab für Öffentlichkeitsarbeit, der eine bessere Social-Media-Kommunikation betreibt als die Polizei München. Dass die Beamten in Krisensituationen ihr Handwerk meisterlich beherrschen, bewiesen sie bereits beim Amoklauf im Olympia-Zentrum. Sie können aber auch lustig. Während des Oktoberfestes twittert die Wiesnwache über besoffene VOLLakademiker oder liebestolle Hopfenopfer. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Erfolgs-Ranking deutscher Sportler in Amerika: Wer sind die Social-Media-Lieblinge?

Deutschland ist nicht nur bei Autos Export-Weltmeister. Auch immer mehr deutsche Sportler wie…

Rückkehr in den Beauty-Sektor: Tina Müller wird Chefin von Douglas

Gestern sickerte bereits durch, dass Opel seine Marketingchefin Tina Müller verliert. Jetzt ist…

Gefährliches Ungleichgewicht: Warum Marke und Kommunikation nicht ihr volles Potenzial ausschöpfen

Das Thema Marke kommt heute in vielen Unternehmen zu kurz. Die gelernten Erfolgsmuster…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige