Suche

Anzeige

Oracle Marketing Cloud erweitert Technologie-Umgebung

Im Rahmen der Oracle Marketing Cloud Interact 2014 in San Francisco hat das Unternehmen neue Einzelheiten zu seiner Modern Marketing-Umgebung bekanntgegeben. Oracle Marketing AppCloud und Oracle BlueKai Data and Activation Partner ermöglichen kundenorientierten Dialog sowie personalisiertes und zielgerichtetes Cross-Marketing.

Anzeige

Oracle hat sein Portfolio im vergangenen Jahr um mehr als 350 Marketing-Anwendungen und Data-Partner erweitert. Die Marketing AppCloud, vormals Oracle Eloqua AppCloud, beinhaltet 235 voll integrierte, skalierbare Apps und ist damit die größte AppCloud speziell für Marketer. Dabei vereinfacht die Marketing AppCloud Open Architecture die Entwicklung und Bereitstellung von Cross-Marketing-Kampagnen, verbessert das Kundenerlebnis online wie offline, über mobile und soziale Kanäle, sowie im Display. Mehr als 80 Prozent der Oracle Eloqua Kunden nutzen mindestens eine AppCloud-Anwendung. Durchschnittlich sind es etwa neun verschiedene Apps.

Umfassendes Partnersystem

Das Oracle „BlueKai Data Partner Program“ ist ein komplexes Netzwerk von etwa 300 Partnern, einschließlich Daten-, Medien-, Privacy- und Technologie-App-Partnern, die sich auf BlueKai Daten beziehen und diese unterstützen, um mehr als nur über Zielgruppenwerbung zu informieren. Durch das umfassende Partnersystem bietet die Marketing Cloud dynamische und kreative Optimierungsmöglichkeiten, Anpassung von Web-Content, Kundenerfahrung in Echtzeit sowie Look-Alike-Modelling und Zielgruppenwerbung über online, mobile, soziale sowie Video- und Such-Kanäle.

(Oracle/asc)

Kommunikation

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben sich längst als Platzhirsche etabliert. Ist der Markt in Deutschland schon gesättigt? Dies legt die Studie eines britischen Marktforschungsunternehmens nahe. Wachstum sei aktuell nur noch über die parallele Mehrfachnutzung der Dienste möglich. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben…

Angst vor Markteinstieg: What would Google DOOH?

Google will in den deutschen Digital Out-of-Home-Markt eingreifen. Während die Branche schon zittert,…

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige