Suche

Anzeige

Optimierte Shop-Suche erhöht die Konversionsraten

Immer mehr Studien zeigen, dass die Suchfunktion das zentrale Bedienungselement im Onlineshop ist. Die meisten Besucher nutzen ausschließlich die Suchfunktion, um ein Produkt zu finden. An dieser Stelle können viele Shops optimiert werden. Doch wie stehen Online-Händler dazu? Wie schätzen sie die Suchfunktionalitäten ein? Das Institut ibi research an der Universität Regensburg hat dies zusammen mit dem Partnerkonsortium des E-Commerce Leitfadens in einer Umfrage untersucht. Die Umfrageergebnisse zeigen, dass knapp ein Viertel der Onlinehändler bereits auf eine optimierte Suchfunktion eines Drittanbieters setzt. Nur sieben Prozent setzen keine Suchfunktion in ihrem Shop ein.

Anzeige

Viele Shop-Betreiber halten eine Suche in einem Shop für sehr wichtig – deswegen planen auch gut 40 Prozent, in Zukunft statt der Standard-Suche eine optimierte beziehungsweise intelligente Shop-Suche einzusetzen. Gero Lüben, Geschäftsführer des E-Commerce-Leitfaden-Partners Exorbyte, Anbieter einer intelligenten Produktsuche für Onlineshops, erläutert: „Die Studienergebnisse verdeutlichen, dass eine intelligente Suchfunktion ein wesentlicher Einflussfaktor für den erfolgreichen Verkauf im E-Commerce ist. Jene Onlineshops, die bereits eine optimierte Suchfunktion einsetzen, konnten den Umsatz generell steigern.“ Konkret berichten 64 Prozent der Shop-Betreiber, die eine optimierte Shop-Suche einsetzen, von einer höheren Kundenzufriedenheit, 59 Prozent von einer höheren Konversionsrate sowie davon, dass mehr Besucher bestellen. 39 Prozent haben festgestellt, dass mehr Kunden den Shop erneut kontaktieren und weitere Einkäufe tätigen.

www.ecommerce-leitfaden.de/shop-suche

Kommunikation

Twitter kennt dich genau: Wie Algorithmen aus 144 Metadaten das Leben der Nutzer rekonstruieren

Jeder Tweet übermittelt 144 Metadaten, hat die Studie "You are your Metadata" von Wissenschaftlern aus London herausgefunden. Mit Hilfe der Informationen lassen sich die Leben der Twitter-Nutzer per Algorithmus rekonstruieren, selbst die Verschleierung sei ineffektiv, heißt es. Der teils unbedarfte Umgang der Nutzer mit Daten sei das Hauptproblem, so die Forscher. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ausruf der „China-Brand-Initiative“: China entdeckt die Macht der Marken

Die Chinesen sind schlau, sehr schlau. Wenn sie ein Problem oder eine Chance…

Zwei der größten Unternehmen aus China und Deutschland unterschreiben strategische Partnerschaft

Suning Holdings Group und SAP SE: Diese beiden Unternehmen wollen gemeinsam fortgeschrittene Forschung…

BVDW veröffentlicht Verhaltenskodex: Wie sich Agenturen im Content-Marketing-Dschungel verhalten sollen

Mehr Ordnung im Chaos Content-Marketing: Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat dafür nun…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige