Suche

Anzeige

Online-Studie zur Kunden-Lieferanten-Beziehung in der Medizintechnik

Der Vertriebstag des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) dreht sich am 21. und 22. Februar 2011 in Bochum um das Schwerpunktthema „Herausforderungen des technischen Vertriebs in der Medizintechnik“. Im Fokus der Fachtagung steht das Spannungsfeld zwischen Kunde und Lieferant. Hierüber diskutieren Experten aus Vertrieb, Einkauf und Service vor dem Hintergrund der weiter fortschreitenden Internationalisierung und Globalisierung im Vertrieb.

Anzeige

Ein weiteres Thema, über das gemeinsam beraten werden soll, sind Vertriebskonzepte im Zeitalter des Web 2.0. Experten der Branche können im Vorfeld des VDI-Vertriebstages an einer Online-Studie zur Kunden-Lieferanten-Beziehung in der Medizintechnik teilnehmen. Die Ergebnisse werden auf dem Kongress in einem Zukunftsworkshop präsentiert und diskutiert.

Auf dem Programm der Tagung steht darüber hinaus die Verleihung des Win-Win-Cups für die besten Kunden-Lieferanten-Beziehungen der vergangenen zehn Jahre. Gestiftet wird der traditionsreiche Preis mit Vorbildcharakter für gute Geschäftsbeziehungen von der absatzwirtschaft in Kooperation mit dem VDI. Als Referenten für den Vertriebstag in Bochum konnten bereits Mitarbeiter folgender Unternehmen gewonnen werden: Charité Universitätsmedizin Berlin, Dräger Medical, Fresenius Medical Care, Freundenberg, GE Healthcare, infoteam Software, Schott und Spiritlink Medical.

www.vdi-vertriebstag.de

Kommunikation

Die Facetten des Dialogmarketings – gesucht und überflüssig?

Dialogmarketer waren jahrzehntelang die Könige der zielgruppengerechten Kundenansprache. Dann kam die Digitalisierung und mit ihr neue Wettbewerber, neue technische Tools, neue Kommunikationskanäle. Viele DM-Profis ließen sich die Butter vom Brot nehmen. Dabei ist ihre Expertise mehr denn je gefragt mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Produkte für „ihn“ und „sie“? Marken definieren Gender, Eigentum und Einkaufserlebnis neu

Die Normen, die bis dato die typische Funktionsweise von Marken bestimmt haben, kommen…

Die Facetten des Dialogmarketings – gesucht und überflüssig?

Dialogmarketer waren jahrzehntelang die Könige der zielgruppengerechten Kundenansprache. Dann kam die Digitalisierung und…

Viel Schlaf gleich viel Leistung: Darum lohnt es sich, seinen Mitarbeitern ein Bett ins Büro zu stellen

Japanische Unternehmen haben die Folgen von Schlafentzug für Individuum und Firma erkannt: Wer…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige