Suche

Anzeige

Online-Intensivprogramm zur Ausbildung von Web-Analysten

Die University of British Columbia (UBC) bietet seit einigen Jahren ein Ausbildungsprogramm zum Thema Web Analytics an, das in Zusammenarbeit mit der Digital Analytics Association (DAA) durchgeführt wird. Die Ausbildung ist ab Februar 2013 auch in deutscher Sprache möglich. Das Programm kann als Vorbereitung für die weltweit anerkannte DAA Zertifizierung „Certified Web Analyst“ genutzt werden.

Anzeige

Webanalyse Tools unterstützen Unternehmen dabei, die Daten und Prozesse auf der Website zu erfassen. Wie Web Analytics Daten nutzbringend ausgewertet werden können, wird in dem neuen toolunabhängigen Ausbildungsprogramm der UBC vermittelt. Zielgruppe sind Web Analytics Anwender, Websitebetreiber sowie Online- und SEO-Agenturen. Ein Spezialist für Digital Analytics kann Unternehmen dabei helfen, strategisch zu planen, wie die Website und andere digitale Angebote effizienter genutzt werden können. Des Weiteren können Kundensupportinitiativen optimiert werden und die Rentabilität der Website lässt sich durch Besucheranalysen verbessern.

Zehn Wochenstunden einplanen

Die deutschsprachigen Online-Tutoren sind Ole Bahlmann, Senior Insight Infrastructure Manager bei SoundCloud, und Matthias Bettag, Vice President Digital Analytics Europe bei Semphonic. Beide sind in Berlin tätig. Die Ausbildung erstreckt sich über fünf Monate. Teilnehmer sollten sechs bis zehn Wochenstunden für Online-Interaktion, Lernzeit, Betrachtung von Videomaterial, Studium von Lernmaterialien und die Arbeit an Aufgaben einplanen. Die Studiengebühr beträgt 2.000 Euro netto, diese Gebühr wird direkt an die UBC entrichtet.

Weitere Informationen zu diesem Programm sind auf der folgenden Website erhältlich:
www.cstudies.ubc.ca/digital-de

Kommunikation

Überhaupt kein Jobkiller? Wie die Digitalisierung neue Jobs schafft

Der digitale Wandel wirkt sich über alle Fachbereiche hinweg positiv auf die Beschäftigung aus. Also: Keine Angst vor der Zukunft? Kann man so sagen. Mit der Digitalisierung werden deutlich mehr Chancen für neue Jobs verbunden sein, als die Vernichtung von Arbeitsplätzen. In Summe rechnen die Befragten des diesjährigen HR-Reports mit der Schaffung neuer Arbeitsplätze. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Überhaupt kein Jobkiller? Wie die Digitalisierung neue Jobs schafft

Der digitale Wandel wirkt sich über alle Fachbereiche hinweg positiv auf die Beschäftigung…

Der Online-Handel boomt: Im E-Commerce ist trotz Brexit ein Ende des Wachstums nicht in Sicht

Die Bilanz des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) könnte unter folgender Überschrift…

Kein Halt vor Landesgrenzen: Der Cloud Act erlaubt den US Behörden den Zugriff auf im Ausland gespeicherte Daten

62 Prozent der IT- und Sicherheitsexperten vertrauen darauf, dass die strikten Anforderungen der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige