Suche

Werbeanzeige

O2/E-Plus wird die Nummer 1 in Deutschland

Wie gestern bekannt gegeben wurde, kauft Telefónica - der Mutterkonzern von O2 - E-Plus. Der niederländische E-Plus Mutterkonzern Royal KPN N.V. erhält für den Verkauf von 100 Prozent seiner Anteile fünf Milliarden Euro und einen Anteil von 17,6 Prozent an Telefónica Deutschland. Mit über 43 Millionen Anschlüssen entsteht dann der größte Mobilfunkkonzern Deutschland.

Werbeanzeige

38 Prozent Marktanteil wird der neue Riese am deutschen Mobilfunkmarkt betragen. Noch steht allerdings die Zustimmung von Aktionären und Regulierungsbehörden aus. Laut Einschätzung des Handelsblattes ist „grünes Licht durch die Behörden keine ausgemachte Sache, da Kartellwächter in mehreren Ländern in der Verringerung von vier auf drei Konkurrenten einen Schaden für den Wettbewerb sehen.“

Statista hat die Marktanteile visualisiert:

Abbildung: Der deutsche Mobilfunkmarkt

(Statista/ak)

Digital

Die Kunst hinter der Künstlichen Intelligenz

Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Predictive Analytics oder Machine Learning – allesamt Hype-Themen der Digitalisierung. Ihre Gemeinsamkeit? Sie bauen auf Algorithmen auf, die dem Computer beigebracht wurden. Sie machen den Computer intelligent. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Neocom 2017: Die Messe der Zukunft ist ein Happening und noch keine Virtualisierung

Nicht nur die Neocom befindet sich im ständigen Wandel und muss die Kombination…

Bier oder Business? Wie sich Messen durch junge Formate grundlegend reformieren

Die Zeiten stundenlangen Frontalunterrichts in Kongresssälen sind vorbei. Bei immer mehr Business-Events sind…

Werbeanzeige

Werbeanzeige