Suche

Werbeanzeige

Nur geringes Interesse an neuen Apps

Zwei von drei deutschen Smartphone-Nutzern haben laut „Focus“ im Juni 2014 nicht eine einzige neue App heruntergeladen. Netzökonom Holger Schmidt schlussfolgert aus dieser aktuellen Befragung, die das Internet-Statistikportal „statista“ in einer Grafik aufbereitet hat, dass der Hype um Apps zu Ende geht. Populär sind sie aber dennoch.

Werbeanzeige

Der Blick in die Tiefe zeigt, dass die App-Sättigung Android-Geräte in größerem Umfang betrifft als die Konkurrenz von Apple. Während immerhin 40 Prozent der iPhone-Besitzer mindestens eine neue App installierten, waren es bei den Android-Nutzern nur rund 33 Prozent.

Davon, dass Apps grundsätzlich an Popularität verlieren, kann indes keine Rede sein, entfällt doch der Großteil der mobilen Internetnutzung auf sie. Aber, so das Fazit von Holger Schmidt: „Immer mehr Online-Zeit entfällt auf immer weniger Apps.“

Die Grafik zeigt neben den Verweigerern neuer Apps auch jeweils den Anteil der Smartphone-Nutzer, die im Juni 2014 eine oder mehrere Apps heruntergeladen haben:

Quelle der Grafik: statista

(asc)

Kommunikation

Wie Marketing im Blindflug Geld verschleudert

Verbraucher ändern ständig ihr Verhalten und ihre Vorlieben. Die Werbung muss Schritt halten, anstatt Geld zu verschleudern und blindlings auf Althergebrachtes zu vertrauen. Wer mithält, kann auch sein eigenes Potenzial besser ausschöpfen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

HelloFresh, an dem Rocket Internet Anteile hält, will an die Börse – eine gute Idee?

Der Kochboxenversender HelloFresh will nächste Woche an der Börse durchstarten. Je nach tatsächlichem…

Deutsche Großstädte, vor allem München, sind mangelhaft auf Elektromobilität vorbereitet

Das Rennen um die Elektroautos hat weltweit Fahrt aufgenommen. So wurden in China…

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Werbeanzeige

Werbeanzeige