Suche

Werbeanzeige

Niedriger Preis ist nicht unbedingt ein guter Preis

Verbraucher wissen offenbar zwischen billig und preiswert zu unterscheiden. Dass beides nichts mit der absoluten Preishöhe zu tun hat, will eine Studie der Zeitschrift Textilwirtschaft belegen: Fast 6000 Männer und Frauen sollten das Preis/Leistungs-Verhältnis von 25 Bekleidungsfilialisten in Deutschland beurteilen.

Werbeanzeige

Wie die Redakteure berichten, überraschte das Ergebnis: Der Bekleidungsanbieter mit dem besten Preis/Leistungs-Verhältnis in Deutschland ist aus Sicht der Kunden Tchibo, dicht gefolgt von C&A, Aldi, P&C und H&M. Alles Formate, P&C ausgenommen, für die der Preis ein wichtiges, aber eben nicht das einzige Profilierungsmerkmal ist. Schlusslichter in Sachen Preiswürdigkeit sind ausgesprochene Preiskonzepte und
Textil-Discounter.

Die rote Laterne hält Wal-Mart. Ebenfalls auf den hinteren Plätzen sind die Billiganbieter KiK, Takko und Woolworth. Auch die Young Fashion-Filialisten Pimkie und Orsay sind im Preiswürdigkeits-Ranking ganz unten. Deren Ware kostet nicht viel, sie ist aus Sicht der Kunden aber auch nicht viel wert. Ein niedriger Preis ist offenbar nicht unbedingt ein guter Preis. Für die Best-buy-Studie befragte die GfK-Textilmarktforschung im Dezember (2005) 5883 Männern und Frauen ab 14 Jahren. Die Befragten sollten das Preis-/Leistungs-Verhältnis der Anbieter von „sehr gut“ über „gut“ bis hin zu „weniger gut“ oder „schlecht“ beurteilen.

www.TWnetwork.de

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Schwedens flinker Sprung zum bargeldlosen Land: Die Kronen verschwinden zu schnell

Es scheint so als wäre es das fortschrittlichste Land der Welt: Schweden besitzt…

Jameda muss umrüsten, um keine weiteren Klagen zu erhalten: „Das Geschäftsmodell ist vom Gericht nicht verworfen worden”

Viele Ärzte sehen die Seite Jameda kritisch, selbst wenn sie dort gute Noten…

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige