Suche

Werbeanzeige

Neun von zehn Deutschen nutzen Verzeichnismedien

2004 nutzten 88 Prozent aller Deutschen ab 14 Jahren Auskunftsmedien (2001: 82 Prozent). Gedruckte Verzeichnisse sind nach wie vor die dominierende Nutzungsform. Rund drei von vier befragten Bundesbürgern (74 Prozent) versuchen über diesen Weg private und gewerbliche Adressen zu finden. Einen besonders hohen Anstieg verzeichnen jedoch die Online-Medien.

Werbeanzeige

Eine aktuelle Studie des Verbandes Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien zeigt, dass deren Nutzung deutlich steigt. (von 7/2001 auf 15 Prozent/2004). Mit Blick auf alle Online-Nutzer (48 Prozent) sind es bereits 31 Prozent der Deutschen, die in internetbasierten Auskunfts- und Verzeichnismedien nach Informationen und Adressen suchen.

Bei der Häufigkeit der Mediennutzung liegen die Online-Medien vorn: Der Anteil der Häufignutzer von Verzeichnismedien liegt bei gedruckten Verzeichnissen bei 49 Prozent (23 Millionen Personen), bei den Online- und CD-ROM-Verzeichnissen bei 59 beziehungsweise 60 Prozent.

Im Auftrag des VDAV befragte das Marktforschungsinstitut Ipsos 3 000 Personen zu ihrem Nutzungsverhalten bei Auskunfts- und Verzeichnismedien.

www.vdav.org

Digital

Wie “Höhle der Löwen“: Reachbird, eine Influencer Marketing All-in-One Lösung, gewinnt Start-up-Pitch beim DMT17

Erstmalig auf dem Deutschen Marketing Tag hatten in diesem Jahr fünf Startups die Möglichkeit, ihre jeweiligen Konzepte im Umfeld von Marketing-Automatisierung, Ad-Technologies oder Big Data/Analytics beim Live-Pitch vorzustellen. Doch nur einer konnte als Sieger des Pitches hervorgehen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Highlights zum 44. Deutscher Marketingtag in Frankfurt

Da ist es schon wieder vorbei: Der 44. Deutsche Marketing Tag durfte dieses…

Wie “Höhle der Löwen“: Reachbird, eine Influencer Marketing All-in-One Lösung, gewinnt Start-up-Pitch beim DMT17

Erstmalig auf dem Deutschen Marketing Tag hatten in diesem Jahr fünf Startups die…

Im Innovationsland Deutschland herrscht aktuell Stillstand

Annähernd jeder deutsche Manager würde unterschreiben, dass der Digitalisierung eine Schlüsselrolle für das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige