Suche

Anzeige

Neue Fachgruppe Social Media gegründet

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft baut seinen Arbeitskreis Social Media zur Fachgruppe aus. Damit erweitert der BVDW sein Engagement im Bereich Social Media, um der Vielzahl an Themenfeldern gerecht zu werden. Dazu gehören unter anderem die genaue Definition von Social Media, die Etablierung spezifischer Leistungswerte sowie die Durchführung plattformübergreifender Werbewirkungsstudien.

Anzeige

Ziel ist es, dem Markt mehr Transparenz und Orientierung für Social Media Marketing zu bieten. Ein erster Schritt in diese Richtung ist der zur dmexco 2009 erschienene Social Media Kompass. „Mit dem Ausbau des Arbeitskreis zur Fachgruppe Social Media wird der BVDW den Anforderungen des Marktes gerecht.

Social Media Networks bieten neue Formen von Werbemöglichkeiten, die mit jetzigen Messmethoden nicht einheitlich erfasst und ausgewertet werden können. Hier ist die Definition und Standardisierung neuer Kenngrößen besonders wichtig, um das Wachstum des noch jungen Segments weiter zu fördern“, sagt Burkhard Leimbrock, Vizepräsident des BVDW.

www.bvdw.org

Kommunikation

Apple- gegen Android-Nutzer: So sehr turnen alte Smartphones Frauen ab

So geht es tatsächlich zu auf dem Dating-Markt im Jahr 2018: Besitzt man ein altes Smartphone, kann es sein, dass die Frau nie wieder anruft. Das Smartphone hat einen maßgeblichen Anteil an der Begehrlichkeit bei der Partnerwahl. Das will das Tech-Wiederverkaufsportal Decluttr in einer Studie herausgefunden haben: So hätten iPhone-Besitzer die besseren Aussichten, einen Partner zu finden als Android-Nutzer. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Mit Livestreaming Millennials erreichen: Fünf Tipps für einen reibungslosen Livestream

„Bloß nichts verpassen!“ Bei den Vertretern der Millennial-Generation ist die so genannte ‚Fear…

Die Grundbausteine des Marketings: Mehr Kritik wagen!

Frage an Radio Eriwan: „Wäre Kritik am Marketing.“ Antwort: „Ja, aber es wäre…

Amazon hat am Prime Day 2018 mehr als 100 Millionen Produkte verkauft

Prime Day bedeutet 36 Stunden bei Amazon shoppen. Anfang der Woche war es…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige