Suche

Anzeige

Musik und Klingeltöne sind eher von geringer Bedeutung

Die Mobilfunk-Branche überschätzt die Nachfrage nach Musik-Downloads für das Handy. Wie eine Befragung von 2 620 Besuchern der Verbraucherportale CHIP Online und Xonio zeigt, äußert nur jeder vierte Besucher (27 Prozent), dass Musik-Downloads aufs Handy künftig an Bedeutung gewinnen. Ein wesentlich größeres Potenzial schreiben die Besucher dem Empfang und Versand von E-Mails (63 Prozent) und dem Fotografieren (61 Prozent) zu.

Anzeige

Die mobile Videotelefonie wird nach Einschätzung von 44 Prozent der Befragten an Bedeutung gewinnen, das Anschauen von Videos auf dem Handy ist für 43 Prozent eine Anwendung mit Zukunft, und dem Versand von Bildmitteilungen (MMS) messen 41 Prozent der Meinungsführer wachsende Bedeutung bei. Dem gegenüber rangieren Download-Angebote für Musik mit 27 Prozent der Nennungen und Klingeltöne mit nur neun Prozent eher im unteren Bereich der Bedeutungsskala.

Ganz vorn bei den Zukunftstechnologien für mobile Geräte liegt in der Bewertung der Meinungsführer UMTS mit 81 Prozent der Nennungen, gefolgt von WLAN-Hotspots mit 60 Prozent. Ein Auszug aus der Studie mit den wichtigsten Ergebnissen steht zum Download bereit.

Kommunikation

Was geht noch im Ruhestand? Marketer erzählen, wie sich „danach“ anfühlt

Früher oder später ist er da, der Rückzug aus dem operativen Geschäft. Und was dann? Die Rente genießen, die alte Firma hinter sich lassen? Zwei Beispiele zeigen, wie Aussteiger gut in den Ruhestand gelangen. Der häufig genug auch ein beruflicher Neubeginn sein kann. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Wir bieten flexitarisch, paleo, vegan, slow, clean, bio, regional“: Die nächtliche Guerilla-Aktion von Edeka sorgt für Aufmerksamkeit

Ein besonderes Jubiläum für Edeka. Die werden dieses Jahr 111 Jahre. Mit einer…

YouTube-Werbung auf dem TV: Werbetreibende sollten TV-Geräte nicht als Kanal, sondern als Medium zu verstehen

Bei der Bewegtbild-Nutzung geht der Trend hin zu sogenannten Snackable Videos, die sich…

Wenn der Algorithmus den neuen Kollegen findet: Wie wichtig wird Künstlicher Intelligenz im Bewerbungsprozess?

Künstliche Intelligenz könnte die Personalauswahl von Arbeitgebern in Zukunft prägen. 80 Prozent der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige