Werbeanzeige

Mobile World Congress 2015: TNS stellt Mini Crowdsourcing-Tool vor

ThinkTank ist ein Tool des Marktforschungsunternehmens TNS und soll Mini-Crowdsourcing ermöglichen.

Der Marktforscher TNS stellt in dieser Woche seinen neuen Forschungsansatz ThinkTank auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona vor. Die Kongressbesucher können das neue Community-Tool vor Ort ausprobieren und mit Konsumenten in Großbritannien interaktiv kommunizieren.

Werbeanzeige

Als Ergebnis erhalten sie umgehend eine fundierte Rückmeldung zu den aktuellen Kongressthemen. Die Antworten werden live am Stand von Kantar/TNS übertragen.

TNS will mit der Live-Aktion den Nutzen des neuen Tools für die Entwicklung von Innovations- und Marketingstrategien für Unternehmen unterschiedlicher Branchen demonstrieren. ThinkTank wurde im Hinblick auf die crowdbasierte kreative und zukunftsorientierte Kraft des Internets konzipiert. Kunden können mit sorgfältig ausgewählten, für das jeweilige Geschäftsfeld relevanten Gruppen von Early Adopters interagieren und diskutieren. ThinkTank soll dann die Lieferung von klaren, themenbezogenen Ergebnissen in Echtzeit ermöglichen.

„Unsere Kunden brauchen für ihre Innovations- und Marketingstrategien in immer stärkerem Maß Feedback und Echtzeitanalysen. Deshalb haben wir ThinkTank auf den Markt gebracht, um diese Echtzeit-Erkenntnisse von einem relevanten und engagierten Personenkreis zu vermitteln“, sagt Anjali Puri, Global Head von TNS Qualitative.

Die Live-Demonstrationen von ThinkTank finden auf dem Mobile World Congress, 2.-5. März in Barcelona statt: In Halle 8.1., Kantar/TNS Stand D51.

Kommunikation

Markenstudie 2016: „Ostmarken waren gestern, heute zählt die Region“

26 Jahre nach der Wiedervereinigung gleichen sich Ost und West immer mehr an, strukturbedingte Unterschiede – wie Kaufkraft, Haushaltsnettoeinkommen oder unterschiedliche Einkaufstage – bleiben bestehen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die AGF führt im Januar (endlich) gemeinsame TV-und-Streaming-Reichweiten ein

Nach jahrelanger Vorarbeit ist es im Januar so weit: Erstmals werden in Deutschland…

Sparkurs bei Air Berlin, Lidl versteht Spaß und Gucci geht neue Wege

Von Air Berlin steckt in den roten Zahlen, jetzt will der Konzern schrumpfen.…

Editorial zur absatzwirtschaft 10/2016: Visionen brauchen Egos und Bedürfnisse

Donald Trump ist unbestritten ein Phänomen. In Sachen Eigenvermarktung macht dem US-Präsidentschaftskandidaten keiner etwas…

Werbeanzeige

Werbeanzeige