Suche

Werbeanzeige

Mobile Mediennutzung befindet sich im Aufwind

Der Stellenwert von mobilen Medien im Mediamix gewinnt weiter an Bedeutung, wie Zahlen von Nielsen Online für das erste Quartal 2009 belegen. Mit zirka 66,6 Millionen Handynutzern sei Deutschland in dem Zeitraum einer der größten adressierbaren Mobilmärkte in Europa.

Werbeanzeige

Die Forschungen von Nielsen Online analysieren zudem einzelne Aktivitäten, für die Nutzer ihre mobilen Engeräte verwenden. Die Hauptaktivität sei mit einem Nutzeranteil von 62 Prozent das Versenden von SMS-Nachrichten. Weitere beliebte Nutzungsmöglichkeiten bestünden in vorinstallierten Spielanwendungen (20 Prozent) sowie im Versenden von MMS-Nachrichten (14 Prozent). Insgesamt 6,2 Millionen aller Handynutzer griffen im ersten Quartal 2009 mit Mobiltelefonen auch auf das Internet zu, wobei eine ausgeprägte Dominanz der männlichen Mobile-Nutzer zu verzeichnen sei.

Die beliebteste Kategorie bei den mobilen Websites würden Portale wie Google oder T-Online bilden, wobei Google in Deutschland von allen mobilen Websites mit 2,3 Millionen diejenige sei, die die höchste Anzahl an Unique Usern verzeichne. So besuchten 5,5 Millionen der aktiven mobilen Internetnutzer Internetportale, während 3,2 Millionen Unique User von E-Mail-Seiten und 1,7 Millionen von Nachrichten und aktuellen Events Gebrauch machten. Die Daten von Nielsen Online werden anhand einer halbjährlichen Befragung ermittelt und sollen Aufschluss über Gewohnheiten der Mobilfunknutzer in Deutschland geben.

www.nielsen-media.de

Digital

PR-Debakel: Facebooks Werbechef erntet für Trump-freundliche Auslegung der Wahl-Untersuchung Shitstorm

Facebook kann in seiner Kommunikation im Moment nichts mehr richtigmachen. So auch am Wochenende, als Werbechef Rob Goldman bei den andauernden Ermittlungen um die russische Einmischung in die US-Wahl mittels Anzeigen auf Facebook Äußerungen auf Twitter machte, die Präsident Trump in die Hände spielten. Nach 48 Stunden im Fegefeuer der sozialen Medien ruderte Goldman nun bedröppelt zurück.  mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Schwedens flinker Sprung zum bargeldlosen Land: Die Kronen verschwinden zu schnell

Es scheint so als wäre es das fortschrittlichste Land der Welt: Schweden besitzt…

Jameda muss umrüsten, um keine weiteren Klagen zu erhalten: „Das Geschäftsmodell ist vom Gericht nicht verworfen worden”

Viele Ärzte sehen die Seite Jameda kritisch, selbst wenn sie dort gute Noten…

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige