Suche

Anzeige

Mit Weave erscheint eine neue Fachzeitschrift für Interactive Media

Der Page Verlag geht mit einer neuen Fachzeitschrift für Designer, Konzeptioner, Auftraggeber und Developer interaktiver Medien in den Markt. Der Titel soll diese Woche erstmals erscheinen.

Anzeige

Wie der Verlag mitteilt, soll das Magazin die unterschiedlichen Bereiche Interactive Design, Konzeption und Development zusammen bringen und Berichte aus der Praxis in deen Vordergrund stellen. „Die Redaktion wirft einen Blick hinter die Kulissen und erläutert anhand konkreter Projekte, worauf es bei der Entwicklung von interaktiven Kampagnen, Rich Internet Applications und Mobile Media konzeptionell als auch technisch ankommt“, erklärt ein Sprecher des Verlags. Neben Trends und Tools biete das Magazin Tutorials rund um Ajax, Flex, Flash, PHP, Silverlight und mehr.

„Es ist Zeit für ein Magazin, das sich der Konzeption und Realisation der digitalen Medien aus ganzheitlicher Sicht widmet und dafür die Stärken des Printmediums nutzt. Die Entwicklung von Rich Internet Applications, interaktiven Kampagnen und Mobile Media ist zu komplex, als dass sie nicht umfassendes Know-how erforderte; die an ihr beteiligten Disziplinen zu heterogen, als dass sie nicht übergreifendes Denken benötigten, um das Potenzial der digitalen Medien ausschöpfen und innovative Lösungen finden zu können“, erklärt Publisherin Gabriele Günder.

Bei Weave handelt es sich um eine Line-Extension von Page, einem Kreativmagazin für Design, Werbung und Medien. Es wird zweimonatlich im Page Verlag, einer Niederlassung des Ebner Verlag, erscheinen.

www.weave.de

Kommunikation

Apple- gegen Android-Nutzer: So sehr turnen alte Smartphones Frauen ab

So geht es tatsächlich zu auf dem Dating-Markt im Jahr 2018: Besitzt man ein altes Smartphone, kann es sein, dass die Frau nie wieder anruft. Das Smartphone hat einen maßgeblichen Anteil an der Begehrlichkeit bei der Partnerwahl. Das will das Tech-Wiederverkaufsportal Decluttr in einer Studie herausgefunden haben: So hätten iPhone-Besitzer die besseren Aussichten, einen Partner zu finden als Android-Nutzer. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Mit Livestreaming Millennials erreichen: Fünf Tipps für einen reibungslosen Livestream

„Bloß nichts verpassen!“ Bei den Vertretern der Millennial-Generation ist die so genannte ‚Fear…

Die Grundbausteine des Marketings: Mehr Kritik wagen!

Frage an Radio Eriwan: „Wäre Kritik am Marketing.“ Antwort: „Ja, aber es wäre…

Amazon hat am Prime Day 2018 mehr als 100 Millionen Produkte verkauft

Prime Day bedeutet 36 Stunden bei Amazon shoppen. Anfang der Woche war es…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige