Suche

Werbeanzeige

Mit Marken die Welt verbessern?

86 Prozent der Konsumenten weltweit sind bereit, ihr Konsumverhalten zu verändern und andere Marken als bisher zu kaufen, wenn sie dadurch helfen, die Welt zu verbessern. Auch in Deutschland fühlen sich 85 Prozent der Konsumenten in der Pflicht, aktiv zu einer besseren Gesellschaft und Umwelt beizutragen. Eine internationale Studie zeigt den Trend zu "Good Purpose Marketing".

Werbeanzeige

Für die internationale Konsumentenstudie befragte die PR-Agentur Edelman insgesamt 5609 Personen in den USA, Indien, China, Grossbritanien, Deutschland, Brasilien, Italien, Japan und Kanada. Mehr als die Hälfte der befragten Konsumenten (55 Prozent) unterstützt Produkte, die mit einer guten Sache verbunden sind. In Deutschland spielt das Engagement der Marke für 54 Prozent (weltweit 41 Prozent) der Befragten die wichtigste Rolle, wenn sie sich zwischen in Preis und Qualität gleichwertigen Markenprodukten entscheiden. Design und Innovation (32 Prozent) sowie die eigene Markentreue (26 Prozent) beeinflussen die Kaufentscheidung weit weniger.

„Wir sehen, dass Konsumenten gemeinsam mit Marken etwas bewegen und sich gesellschaftlich und sozial engagieren wollen.
Wir nennen diesen Trend ‚Mutual Social Responsibility‘,“ erklärt Mitch Markson, Präsident Global Consumer Brands Practice bei Edelman. Dabei handele es sich, betont Markson, um eine Verschmelzung und Weiterentwicklung von klassischer Corporate Social Responsibility und so genanntem Cause-Related Marketing.

www.goodpurposecommunity.com

Kommunikation

„Eine schlechte und sinnlose Werbung”: Warsteiner wollte möglichst viel Ärger im Social-Web provozieren

Ein sinnloses und schlechtes Werbevideo drehen, so möglichst viel Ärger im Social-Web provozieren, um dann später auf die Nutzerkritik mit einem neuen Clip zu reagieren? Hört sich nach einem recht verqueren Werber-Pitch an, hat die Agentur Leo Burnett in Argentinien aber genauso gemacht - für die deutsche Brauerei Warsteiner. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

ADC-Wettbewerb: Adidas-Schuh der BVG zählt zu den Gewinnern – doch Mercedes räumt richtig ab

Begeisterung beim diesjährigen ADC. Der Jury Chairman Richard Jung und ADC-Präsident Stephan Vogel…

Roundtable zur Zukunft der Werbung: Wo ist Marketing in der Organisation aufgehängt?

Im Sommer 2017 entstand im Dialog zwischen Christian Thunig, Georg Altrogge und Johannes…

Top-Studie: Online gleich nach dem Aufwachen und kurz vor dem Einschlafen – jeder Zweite nutzt Social Media im Bett

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige