Suche

Werbeanzeige

Mercedes setzt S-Klasse künstlerisch in Szene

Mit dem Mercedes-Benz Classic Kalender 2013 setzt Mercedes sein Spitzenmodell, die S-Klasse, künstlerisch in Szene. Werke des italienischen Künstlers Mimmo Rotella verschmelzen darin mit Motiven historischer S-Klassen.

Werbeanzeige

Zwölf Modelle aus der Historie der S-Klasse werden im Kalender auf ästhetische Weise präsentiert. So zeigt das Kalendermotiv für Januar 2013 etwa die luxuriöse Reiselimousine von Emil Jellinek, den Mercedes Simplex 60 PS von 1904, der als Ursprung der S-Klasse gilt.

Werke von Mimmo Rotella und Fotos von Mercedes-Oberklassenlimousinen als Vorlage

Für den Kalender hat der international arbeitende Fotograf Monty Shadow zwölf ausdrucksstarke Monatsblätter geschaffen. Der gebürtige Kroate ist unter anderem bekannt für seine Fotografien prominenter Persönlichkeiten aus Sport und Show-Business. Für den Kalender dienten ihm Werke des italienischen Künstlers Mimmo Rotella und Fotos von Oberklassenlimousinen der Mercedes-Benz Produktpalette seit 1904 als Vorlage. Die Fotografien der historischen S-Klassen ließ Shadow mit den für Rotella typischen Decollagen verschmelzen: Filmplakate mit populären Filmstars aus der Serie „Cinecittà“, die von Rotella abgerissen, übermalt, überklebt und zerschnitten wurden. So trifft im Monat August der Mercedes-Benz 350 SEL (W 116) auf die Schauspiel-Ikone Sophia Loren und im September der Mercedes-Benz 500 SE (W 126) auf Superman Christopher Reeve.

Einstimmung auf neue Generation der S-Klasse

Der Mercedes-Benz Classic Kalender 2013 soll Liebhaber der Marke auf die neue Generation der S-Klasse einstimmen und den Spitzenmodellen von Mercedes-Benz ein künstlerisches Denkmal setzen, die seit Jahrzehnten für Luxus, Komfort und Sicherheit stehen. Der Kalender ist ab sofort erhältlich.

Kommunikation

Hype um BVG-Sneaker: adidas-Treter bei Ebay schon vor Verkaufsstart für 8.147,97 Euro im Angebot

Die Macher von Jung von Matt dürften zufrieden sein. Diese Werbeaktion mobilisierte die Medien und die Konsumenten gleichermaßen. Seit dem heutigen Dienstag ist der Adidas Sneaker EQT-Support 93/Berlin, der gleichzeitig als BVG-Jahreskarte funktioniert, im Handel. Seit dem Wochenende bereits kampieren Fans vor den zwei Verkaufsläden in der Hauptstadt und vor dem Verkaufsstart wird der Turnschuh bei Ebay für über 8.000 Euro angeboten. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Was tun, um den Leser auf der eigenen Seite zu halten? So schaffen Sie visuelle Leckerbissen für Ihre Marke

Wie schafft man es Inhalten ein spannendes Lesevergnügen einzuhauchen und auf einfache, kreative…

Detroit Motor Show 2018: Der Bedeutungsverlust von Detroit ist größer als bei anderen Automessen

Vom 13. bis zum 28. Januar startet in Detroit das Autojahr 2018 mit…

Eine Tonne Schokoherzen zu versteigern: „Mein Marketingherz ist aus Schokolade und schlägt für Air Berlin – immer!“

Deutschlands zweitgrösste Airline ist Geschichte. Zum Abschied malte der Airbus BER4EVR ein grosses…

Werbeanzeige

Werbeanzeige