Suche

Werbeanzeige

Mehr als 250 Bewerber für Markenpartnerschaft

Die Ankündigung von DocMorris-Chef Ralf Däinghaus, eine Kette von Lizenz-Apotheken aufzubauen, hat laut Wirtschaftswoche eine Bewerbungsflut ausgelöst. „Die Apotheker rennen uns die Bude ein“, sagte Däinghaus, Gründer und Chef der niederländischen Versandapotheke, dem Magazin. Mehr als 250 Apotheken hätten sich bereits für eine Markenpartnerschaft beworben, täglich würden sich mehr als 20 neue Interessenten melden.

Werbeanzeige

Das Unternehmen will in den kommenden Jahren ein deutschlandweites Netz von Lizenz-Apotheken aufbauen. Sie bleiben rechtlich eigenständig, zahlen jedoch eine Gebühr und verkaufen ihre Pillen unter dem grün-weißen Logo von DocMorris. Außerdem sollen die beteiligten Apotheker von günstigen Lieferkonditionen profitieren und rezeptfreie Medikamente so billiger anbieten als die Konkurrenz.

Das Konzept kommt an: Die ersten zwei DocMorris-Apotheken in St. Wendel und Flensburg registrierten seit dem Start der Kooperation drei- bis viermal so viele Kunden wie früher. Demnächst soll eine weitere Apotheke in Süddeutschland hinzukommen. „Spätestens bis Ende März“, so Däinghaus, „wollen wir auch in der ersten deutschen Großstadt präsent sein. Das geht jetzt Schlag auf Schlag.“ Bis Jahresende hofft er „mindestens 100 Apotheken“ als Partner zu gewinnen, in drei bis fünf Jahren sollen es 500 sein. Im vergangenen Jahr steigerte DocMorris den Umsatz um 26 Millionen Euro auf 178 Millionen Euro.

www.wiwo.de

Kommunikation

Mediacom-Einkaufschefin zur neuen Werbefreiheit: „Es besteht die Gefahr, dass Zuschauer zu Netflix und Amazon abwandern“

Von Pro Sieben bis RTL - die TV-Sender können ab 2019 mehr Werbung in der Primetime schalten. Im Interview rechnet die Mediacom-Einkaufschefin Sandra Woerdehoff, dass die Sender mehr Werbung von der Day- in die Primetime verschieben - allerdings nur in einem kleinen Rahmen. Denn die Fernsehunternehmen wollen nicht riskieren, dass sie durch zu lange Werbeblöcke Zuschauer an Streamingdienste wie Netflix oder Amazon verlieren. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige