Suche

Werbeanzeige

Matthias ersetzt Matthias: Matthias Wahl wird neuer Präsident des BVDW

Matthias Wahl (3.v.r.; OMS) ist neuer Präsident

Die Mitglieder des Bundes­verbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. haben auf ihrer 25. Mitgliederversammlung ein neues Präsidium gewählt. Neuer Präsident der Interessen­vertretung der Digitalen Wirtschaft ist Matthias Wahl (OMS). Präsident Matthias Ehrlich – erst seit zwei Jahren im Amt – verzichtete aus beruflichen Gründen auf eine Wiederwahl.

Werbeanzeige

Matthias Wahl (OMS), stellvertretender Vorsitzender des Online-Vermarkterkreises im BVDW, engagiert sich bereits seit 2003 im BVDW und seit 2010 im Vorsitz des OVK. Er ist zudem Sprecher des vom BVDW initiierten und maßgeblich getragenen Deutschen Daten­schutz­rat Online-Werbung (DDOW). „Der BVDW steht mit der ganzen Band­breite der Kompetenz seiner Mitglieder für eine erfolgreiche Digitali­sie­rung der deutschen Wirtschaft. Diese Positionierung gilt es, weiterhin zu stärken und auszubauen. Das neue Präsidium wird dieses Ziel gemeinsam mit der Geschäftsführung, dem Team und den Mitgliedern des Verbandes nachdrücklich verfolgen.“ Wahls Vorgänger Matthias Ehrlich gehörte von 2007 bis 2015 dem BVDW-Präsidium an und verantwortete dort vor allem die Bereiche Medien- und Netzpolitik, Recht, Online-Vermarktung sowie als dmexco-Beirat die Weiterentwicklung der verbandseigenen Kongressmesse

Die Neuen im Präsidium

Gewählt wurden außerdem Thomas Duhr (IP Deutschland), Melina Ex (Fetch), Thorben Fasching (hmmh), Vorsitzender der Fokusgruppe Digital Commerce, sowie Marco Zingler (denk­werk), Vorsitzender des Fachkreises Full-Service-Digital­agenturen. Als Vize­präsi­dent in seinem Amt bestätigt wurde Achim Himmelreich (Mücke, Sturm & Company GmbH). Nicht mehr für einen Sitz im Präsidium kandidiert hatten die bisherigen Vizepräsi­den­ten Christoph N. von Dellingshausen (markendenker.digital), Harald R. Fortmann (Cribb Personal­beratung), Ulrich Kramer (pilot Hamburg) und Burkhard Leimbrock (ReachLocal).

Digital

Die Kunst hinter der Künstlichen Intelligenz

Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Predictive Analytics oder Machine Learning – allesamt Hype-Themen der Digitalisierung. Ihre Gemeinsamkeit? Sie bauen auf Algorithmen auf, die dem Computer beigebracht wurden. Sie machen den Computer intelligent. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige