Suche

Werbeanzeige

Marketingexperten können Mailings künftig multimedialer gestalten

Marketing-Software-Anbieter Unica hat einen „Pivotal-Veracity-E-Design-Optimizer“ entwickelt. Die E-Mail-Rendering-Lösung soll die Grafikfunktionen des iPads optimieren und ermöglichen, die Darstellung von Mailings in verschiedenen E-Mail-Diensten und -Clients vor dem Versand zu testen. Damit würde das Portfolio im Bereich plattformübergreifender Designoptimierung und interaktivem E-Mail-Marketing optimiert.

Werbeanzeige

Mit dem iPad sei es Apple gelungen, den Erfolg des iPhones noch zu übertreffen. Binnen 20 Tagen habe Apple rund eine Million iPads verkauft und sei damit 46 Tage schneller gewesen als beim Verkauf des millionsten iPhones. Im Rahmen mobiler Marketingstrategien versuchten nun viele Unternehmen, iPad-kompatible Anwendungen auf den Markt zu bringen. Diese nutzten möglichst einfache Gestaltungselemente wie verkürzte Links, einzeilige Überschriften und einspaltige Textelemente, die auf mobilen Endgeräten wie dem iPad fehlerfrei angezeigt werden können.

Mit der Pivotal-Veracity-E-Mail-Deliverability-Lösung könnten Marketingverantwortliche das Layout ihrer Mailings in einer Vorschau testen und somit sicherstellen, dass die mobilen Anwendungen optimal wiedergegeben werden. Mit der Lösung lasse sich jede E-Mail vor dem Versand hinsichtlich des Eingangs- und Erscheinungsbilds im Posteingang des Empfängers prüfen und zwar sowohl von amerikanischen und internationalen E-Mail-Clients über verschiedene Versionen von Outlook bis hin zu Anbietern mobiler E-Mail-Clients für iPhone, Android, Blackberry, Palm als auch bis hin zum iPad.

„Viele Marketingverantwortliche wollen die neuen und vielfältigen E-Mail-Funktionen des iPads besser für sich nutzen. Der Posteingang verfügt beispielsweise über eine integrierte Funktion, mit der Videos direkt abgespielt werden können. Dadurch können Marketingexperten ihre Mailings künftig multimedialer gestalten“, erklärt Axel Schäfer, Senior Marketing Manager bei Unica. Für die Wiedergabe würden unterschiedliche Bildschirmgrößen jedoch eine Herausforderung darstellen. Um ein konsistentes grafisches Markenimage zu sichern, sei es deswegen umso wichtiger, die Darstellung eines Mailings vor dem Versand zu testen.

www.pivotalveracity.com,
www.unica.com

Kommunikation

Apple will 38 Milliarden Dollar an Steuern nachzahlen – in den USA

Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd. Euro) stellte der iPhone-Konzern massive Investitionen in den USA und den Bau eines neuen großen Standorts in Aussicht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

99 Dinge, über die Sie tweeten könnten – wenn Sie nicht gerade über sich selbst berichten

Haben Sie Probleme für Twitter passenden Content zu kreieren? Brauchen Sie Hilfe bei…

Warum innovative Startup-Ideen und Gadgets vor allem für ältere Menschen lebensnotwendig sind

Damit Ältere länger selbstbestimmt leben können, nutzen immer mehr Menschen über 65 Jahre…

Regie, Kamera, Schnitt, Sound, Visual Effects und International: „Die Klappe 2018“ ist zum 38. Mal ausgeschrieben

"Die Klappe" bildet alle Disziplinen der Bewegtbildkommunikation ab und wird als einziger rein deutschsprachiger…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige