Suche

Anzeige

Marketing-Verband sucht den Deutschen Marketing-Preis-Träger für 2002

Zum 30. Mal vergibt der Deutsche Marketing-Verband in diesem Jahr die Top-Auszeichnung des Marketing in Deutschland. Prämiert wird ein Unternehmen aus Industrie, Handel oder Dienstleistung, das eine her-ausragende Marketingleistung reali-siert hat. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis Ende April.

Anzeige

Die Liste der bisherigen Marketing-Champions ist eindrucksvoll: Beiersdorf, Otto-Versand, BMW, Henkel, Würth, Milka, Obi, Volkswagen, Miele und zuletzt Red Bull.

Die Verleihung des Deutschen Marketing-Preises ist ein Highlight für die Marketingwelt. Sie erfolgt beim Deutschen Marketing-Tag am 8. November 2002 in München. Zu diesem Event des Marketing-Management wird der Preisträger seine Erfolgsstory den Teilnehmern exklusiv präsentieren.

Information und Ausschreibungsunterlagen bei:

Deutscher Marketing-Verband e.V.
Haroldstraße 14
40213 Düsseldorf
Tel. 0211 / 8 64 06 16, Fax: 0211 / 8 64 06 40
E-Mail: schindler@marketingverband.de
www.marketingverband.de

Kommunikation

Tik Tok-Hype: diese App lässt Teenager durchdrehen

Man muss nicht alles verstehen: Welche App erreicht über eine halbe Milliarde Nutzer mit Videoschnipseln, in denen Teenager so tun, als würden sie Popsongs nachsingen? Facebook? Instagram? Snapchat? Weit gefehlt! Tik Tok ist die App der Stunde – zumindest für Jugendliche. In Deutschland bis zur Übernahme als Musical.ly bekannt, explodiert die Viral-App unter dem neuen Besitzer Bytedance vor allem in Asien weiter – und fasziniert die werbertreibende Wirtschaft. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook droht Milliarden-Datenschutzstrafe in den USA 

Facebook könnte sich laut einem Zeitungsbericht auf eine Milliardenstrafe in den USA einlassen, um…

Nach Kritik von Politikern und Anwohnern: Amazon streicht Plan für zweites Hauptquartier in New York 

Amazons Suche nach einem „zweiten Hauptquartier“ in den USA ist zu einem landesweiten…

Levi’s 2. Börsengang: Warum die Jeans-Kultmarke in der launigen Modeindustrie weiter profitabel ist

Es ist der Inbegriff der Jeans: Levi's. Das vor 145 Jahren gegründete US-Unternehmen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige