Suche

Werbeanzeige

Markenlexikon

Unternehmenskennzeichen

umfassen § 5 Abs. 2 des Markengesetzes zufolge alle Zeichen, die im geschäftlichen Verkehr als Name, Firma oder besondere Kennzeichnung eines Geschäftsbetriebes benutzt werden. Hierzu zählen u.a. Handelsnamen von Unternehmen und Firmen sowie Firmenschlagworte, z.B. Unilever, Beiersdorf und Storck. Zu beachten gilt es hierbei, dass sich der räumliche Schutz lediglich auf den geographischen Tätigkeitsbereich des jeweiligen Unternehmens bezieht.

Synonym(e):

Company Symbols

Verwandte Fachbegriffe:

Kommunikation

„Eine schlechte und sinnlose Werbung”: Warsteiner wollte möglichst viel Ärger im Social-Web provozieren

Ein sinnloses und schlechtes Werbevideo drehen, so möglichst viel Ärger im Social-Web provozieren, um dann später auf die Nutzerkritik mit einem neuen Clip zu reagieren? Hört sich nach einem recht verqueren Werber-Pitch an, hat die Agentur Leo Burnett in Argentinien aber genauso gemacht - für die deutsche Brauerei Warsteiner. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken Awards 2018

Die Jury des Marken Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten…

Opel vor schweren Zeiten: „Der Vertrieb läuft in die falsche Richtung und das ist eine große Gefahr für die Sanierung“

Die Ausgangssituation für die Sanierung von Opel/Vauxhall durch den französischen PSA-Konzern waren ursprünglich…

ADC-Wettbewerb: Adidas-Schuh der BVG zählt zu den Gewinnern – doch Mercedes räumt richtig ab

Begeisterung beim diesjährigen ADC. Der Jury Chairman Richard Jung und ADC-Präsident Stephan Vogel…

Werbeanzeige