Suche

Anzeige

Markenlexikon

Slogan

Markenelement: Kurze Phrase in der Markenkommunikation, die deskriptive (beschreibende) und/oder emotionale Informationen über eine Marke transportiert und dazu dient, die Wiedererkennung und Positionierung einer Marke zu unterstützen; Werbeschlagwort oder -zeile, d.h. einprägsam und wirkungsvoll formulierte Redewendung, umgangssprachlich auch „Reklamespruch“ genannt. Görg zufolge bezeichnet ein Slogan „einen kurzen, prägnanten Werbetext, der für eine Produkt- oder eine Unternehmensmarke eingesetzt wird.“ (Claims, 2005, S. 9) Es handelt sich bei Ihnen um „Positionierungsaussagen, die beschreiben, wofür eine Marke steht, was sie anbietet beziehungsweise auszeichnet oder warum man sie kaufen soll.“ (ebenda, S. 15) Ähnlich definiert Heidel einen Slogan als eine „kompakte Zusammenfassung einer wichtigen Eigenschaft … eines Unternehmens oder einer Marke in einem einprägsamenSatz.“ (Lexikon Konsumentenverhalten und Marktforschung, 2008, S. 282) Görg unterscheidet dabei zwischen zwei Arten von Slogans bzw. Claims: (1) Markenclaim: fester Bestandteil des Markenauftritts (langfristig) und (2) Markenclaim: zeitlich und medial beschränkt (kurzfristig, z.B. Produktneueinführung).

Synonym(e):

Claim Werbespruch

Verwandte Fachbegriffe:

Kommunikation

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf YouTube hat das Video bereits mehrere Rekorde aufgestellt. Der Beeindruckendste: Mit 221 Millionen Aufrufen in zwei Monaten hat sich der Film zum meistgesehenen Kampagnenvideo in Indien entwickelt. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf…

Gegen Wandel nicht versichert: Die Digitalisierung der Versicherungsbranche

Niedrige Zinsen, eine alternde Gesellschaft, eine Monsterbürokratie und nun auch noch die Digitalisierung:…

„Ergebnisse der Umfrage sind alarmierend“: Umsatzrückgänge durch DSGVO im Marketingbereich stärker als erwartet

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist seit fast drei Monaten in Kraft. Nun hat der…

Anzeige