Suche

Werbeanzeige

Markenlexikon

Personenmarke

Bei einer Personenmarke handelt es sich um einen mit einer bekannten Person namentlich verknüpften Markennamen, z.B. Hugo Boss, Michael Schumacher oder John Deere. Grundsätzlich lassen sich vier Funktioenn von Personenmarken unterscheiden: Personen (1) als „Produkte“ (z.B. Jil Sander), (2) als Unternehmensrepräsentanten (z.B. Claus Hipp), (3) als Testimonials in der Werbung (z.B. Thomas Gottschalk für Haribo) und (4) als Namens- und LIzenzgeber (z.B. Zino Davidoff).

Verwandte Fachbegriffe:

Kommunikation

Werbeagentur Dojo veröffentlicht verrückten Anti-Influencer-Rap mit vielen Influencern, um Klamotten zu promoten

Ein Video gegen die Influencer-Hysterie gespickt mit prominenten Vertretern dieser Szene? Das Musikvideo der Berliner Werbeagentur Dojo setzt diese Idee um und stellt eine neue Modekollektion mit dem Namen „Defluencer" vor. Veröffentlicht wurde die schräge Werbekampagne passend zum Abschluss der Berliner Fashion Week. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Luxus-Suite gegen PR-Video: Hotelchef outet Youtuberin als Schnorrerin und offenbart die Tücken des Influencer Marketings

Influencer Marketing ist die wohl zurzeit umstrittenste Disziplin der Online Werbung. Im Fokus…

Werbeagentur Dojo veröffentlicht verrückten Anti-Influencer-Rap mit vielen Influencern, um Klamotten zu promoten

Ein Video gegen die Influencer-Hysterie gespickt mit prominenten Vertretern dieser Szene? Das Musikvideo…

99 Dinge, über die Sie tweeten könnten – wenn Sie nicht gerade über sich selbst berichten

Haben Sie Probleme für Twitter passenden Content zu kreieren? Brauchen Sie Hilfe bei…

Werbeanzeige