Suche

Werbeanzeige

Markenlexikon

Markenmigration

Abrupte oder schrittweise Überführung einer Marke in eine andere oder schrittweiser Austausch einer Marke, wobei zwischen folgenden Handlungsalternativen unterschieden werden kann: (1) Vorgehen/Überführung: schrittweise bzw. abrupt, (2) Ergebnis/Endzustand: Entwicklung einer neuen Marke bzw. Verschmelzung/Fortführung bestehender Marken. Hieraus lassen sich vier Methoden der Markenmigration ableiten, die von Voeth/Wagemann als „Übernahme“, „Eroberung“, „Geburt“ und „Neubeginn“ bezeichnet werden und deren Einsatzempfehlung sich anhand von 5 Beurteilungskriterien determinieren lässt.

Synonym(e):

Brand Migration

Verwandte Fachbegriffe:

Kommunikation

Der Job als Date-Killer?

Laut einer Forsa-Umfrage ist ein unattraktiver Beruf für jede fünfte Frau ein Ausschlusskriterium beim Dating. Erstaunlich: Piloten und Stewardessen sind unbeliebter als Ärzte und Ärztinnen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook bringt Kleinanzeigen-Plattform Marketplace nach Deutschland

Facebook wird auch in Deutschland ein Stück mehr zum Konkurrenten für Ebay und…

„Adidas erfindet das Marketing neu und macht alles falsch“: Thomas Koch übt Kritik an der Metropolen-Strategie

Adidas setzt im Marketing auf Metropolen und will in sechs Großstädten weltweit Sport-Communitys…

Die größten Familienunternehmen in Deutschland: Mächtige Unternehmen sind besser vernetzt

Skepsis und Unbehagen: Unter Deutschlands größten Familienunternehmen sieht sich weniger als die Hälfte…

Werbeanzeige