Suche

Anzeige

Markenlexikon

Logo

Visuelle (oder akustische) Darstellung einer Marke, häufig des Markennamens; während ein auch als Wortbildmarke bezeichnetes Schriftlogo den Markennamen in einer besonderen Schreibweise darstellt (Coca-Cola-Schriftzug), repräsentiert eine Bildmarke oder ein Bildlogo eine Marke abstrakt (Deutsche Bank) oder konkret (Lufthansa). (vgl. Kilian, 2009, S. 64) Bildlogos lassen sich weiter wie folgt unterscheiden: (1) ikonisch (direkter Bezug: bildhaft, anschaulich, konkret; hohe Ähnlichkeit), (2) indexikalisch (indirekter Bezug: z.B. auf die Folgen eines Objektes) und (3) symbolisch (kein Bezug: abstrakt; vereinbart, erlernte Bedeutung).
Daneben werden fallweise auch Embleme bzw. Charaktere (real oder fiktiv) als Bildlogos verwendet. Deutlich an Bedeutung gewonnen haben in den letzten Jahren akustische Markenklange, sogenannte Audio- oder Sound-Logos. Sie werden vielfach in Verbindung mit dem (animierten) visuellen Logo verwendet (Deutsche Telekom) oder in Form von Jingles realisiert, d.h. als vertonte Markennamen oder Claims (Haribo).

Verwandte Fachbegriffe:

Kommunikation

Wer ist Best Brand 2018? Nivea weit abgeschlagen, Drogeriekette dm holt sich die Krone

Wer bleibt im Kopf? Im alljährlichen Buzz-Ranking ermittelt YouGov die Marken, von denen die Deutschen im letzten Jahr überwiegend Positives gehört haben. Mit einem Buzz-Score von 16,9 Punkten führt die Drogeriemarktkette dm das aktuelle YouGov BrandIndex Buzz-Ranking an. Wer folgt? mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Michael Bublé, Cardi B und Jason Bateman: So lustig und emotional sind die ersten Spots beim Super Bowl 2019

Es ist wieder Super-Bowl-Zeit: In Atlanta treffen die Los Angeles Rams auf die…

60 Prozent der Bewerber wollen Gehaltsangaben in Stellenangeboten

Der Januar ist Hauptsaison für die Jobsuche, doch wie können sich Unternehmen in…

Roboter in der Arbeitswelt: Warum die Mehrheit der Deutschen die High-Tech-Kollegen ablehnt

Groß, orange und hinter einem Schutzzaun - die Vorstellung der Deutschen von Robotern…

Anzeige