Suche

Anzeige

Markenlexikon

Factory Outlet Center

Verkauf von Markenartikeln der Vorsaison, von Sonder- und Musterkollektionen, von Überproduktionen und Restposten sowie teilweise auch von B-Ware (2. Wahl) um 30% bis 70% günstiger in eigens dafür errichteten Einkaufsdörfern, so genannten Fabrikverkaufszentren (großflächiger Einzelhandel); es handelt sich bei Factory Outlet Centern (FOC) stets um eine Betriebs- und Vertriebsform des Einzelhandels, bei der mehrere Hersteller ihre Markenartikel an einer gemeinsamen Verkaufsstätte verbilligt anbieten. Kürzere Produktzyklen zwingen Markenhersteller, insbesondere in der Modebranche, ihre Kollektionen in großem Stil loszuschlagen, um hohe Lagerkosten zu vermeiden. Diese Aufgabe übernehmen FOC. In der Regel werden Fabrikverkaufszentren von einem Betreiber zentral geplant, realisiert, verwaltet und gemanagt (z.B. Value Retail). Neben einer geringen Basismiete sind eine Umsatzbeteiligung von 12,5% zuzüglich einer Servicegebühr von 3-5% fällig. Der jährliche Quadratmeterumsatz in den Geschäften liegt bei durchschnittlich von 3.000 bis 5.000 Euro. Dies führt dazu, dass die Renditen bei bis zu 17% liegen, wohingegen klassische Shopping-Center maximal 10% erreichen und traditionelle Vertriebsformen des Handels bereits mit 6-7% als besonders erfolgreich gelten. Zu den wichtigsten Standortfaktoren zählen:(1) Weiträumiges Einzugsgebiet mit ausreichend potenziellen Käufern (insb. Großstädte), (2) Nähe zu Touristenattraktionen (Schlösser, Parks, Naherholung) und (3) Nähe zu traditionellen Reiserouten (Autobahnnähe).

Abkürzung: FOC

Synonym(e):

Fabrikverkaufszentrum

Verwandte Fachbegriffe:

Kommunikation

Welt in Zahlen: „Blockchain“ als Möglichkeit, die digitale Welt zu revolutionieren

Die Blockchain könnte viele Ökosysteme revolutionieren – oder aber auch einfach nur eine Blase sein. Revolutioniert aber die Blockchain vielleicht auch das Marketing? In Zahlen geht absatzwirtschaft dem Phänomen auf die Spur. Klar ist: Die Technologie ist noch unreif. Aber die Perspektiven sind verheißungsvoll (Zahlen von September 2018). mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Welt in Zahlen: „Blockchain“ als Möglichkeit, die digitale Welt zu revolutionieren

Die Blockchain könnte viele Ökosysteme revolutionieren – oder aber auch einfach nur eine…

Die laute Kritik am Diesel-Fahrverbot: Autofahrer befürchten lange Staus, schwere Kontrollen und Chaos auf den Straßen

Die drohenden Diesel-Fahrverbote spalten Deutschland wie kein zweites Thema. Wie beurteilen die betroffenen…

Personalie offiziell bestätigt: Ex-Mercedes-Manager Jens Thiemer wird Marketing-Chef bei BMW

Jens Thiemer, ehemals Manager bei Mercedes, wird ab Januar für BMW arbeiten. Als…

Anzeige