Suche

Anzeige

Markenlexikon

Convenience Stores

Kleinflächige Einzelhandelsbetriebe mit 100-300 qm Verkaufsfläche; begrenztem, verzehrsnahem Sortiment (Lebensmittel und gängige Haushaltswaren), verbraucherfreundlichen Öffnungszeiten sowie wohnungsnahem und frequenzintensivem Standort; ins Deutsche übersetzt bedeutet „Convenience“ so viel wie „Bequemlichkeit“. Gemeint ist damit, dass die Ware jederzeit, schnell und ohne große Belastungen verfügbar ist (One-Stop-Shopping). Typische Beispiele sind Tankstellen-Shops, Kioske und Trinkhallen sowie Bahnhofsläden (im weiteren Sinne auch Bäckereinen, Metzgereien, Tabakgeschäfte und Getränkemärkte).

Synonym(e):

C-Stores

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Roboter in der Arbeitswelt werden von der Mehrheit der Deutschen abgelehnt

Groß, orange und hinter einem Schutzzaun - die Vorstellung der Deutschen von Robotern…

Nielsen-Report zum Werbejahr 2018: TV-Werbemarkt erstmals seit 2009 im Minus

Wie sieht die Bilanz des deutschen Werbemarkts im Jahr 2018 aus? Er stagniert…

Vorbild Landwirte: Was sich die Digitalbranche von der Agrarwirtschaft abschauen kann

Erfolgreich in der Vergangenheit, unsicher für die Zukunft: Viele Unternehmen hadern auch im…

Anzeige