Suche

Werbeanzeige

Markenlexikon

Alliteration

literarische Stilfigur, die häufig bei Künstlernamen, Markennamen oder Slogans Verwendung findet. Der aus dem Lateinischen stammende Ausdruck bedeutet so viel wie „Buchstabe“ und beschreibt Wortpaare oder (Halb-)Sätze, bei denen zwei oder mehrere benachbarte Wörter den gleichen Anfangslaut (und damit meist, aber nicht immer den gleichen Anfangsbuchstaben) haben. Slogan-Beispiele: „Hartmann hilft heilen“, „Me, Myself & Mey“ und „Manner mag man eben“; Namens-Beispiele: „CurryKing (Meica), Chupa Chups und Trip-Trap.

Verwandte Fachbegriffe:

Kommunikation

Olympia: Wellinger und Dahlmeier waren die deutschen Social-Media-Stars, Aljona Savchenko verdoppelte ihre Instagram-Follower

Sie gehörten auch sportlich zu den erfolgreichsten deutschen Athleten in Pyeongchang - bei Facebook und Instagram waren sie im Laufe der Spiele die populärsten und erfolgreichsten: Biathletin Laura Dahlmeier und Skispringer Andreas Wellinger. Die Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot steigerten ihre Follower-Zahlen auf Instagram unterdessen massiv. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Lufthansa verspottet den FC Bayern auf Twitter, nachdem der deutsche Rekordmeister künftig für Qatar Airways wirbt

Adidas, die Allianz, Audi, die Deutsche Telekom, Lufthansa, Siemens, SAP: Die Werbepartner des…

Editorial zur Jubiläumsausgabe der absatzwirtschaft 03/2018: Halten Sie durch!

Sich nicht ablenken zu lassen und eine Sache erfolgreich zu Ende zu führen,…

Von Philips über die FDP bis hin zur Elbphilharmonie: Das sind die Finalisten des Marken-Award 2018

Die Jury des Marken-Awards 2018 kam zusammen, um die Bewerber zu begutachten und…

Werbeanzeige