Suche

Anzeige

Impressionen zum Marken-Award 2016

© Marken-Award 2016

Alle Teilnehmer, alle Redner, alle Laudatoren, alle Promis, alle Preisträger: Die besten Fotos zum 16. Marken-Award

Anzeige

Im Düsseldorfer Capitol-Theater zeichnete die hochkarätige Jury drei besondere Beispiele der Markenführung aus: Der Preis für das „Beste Marken-Momentum“ geht an die Wurstfabrikanten der Rügenwalder Mühle. Ihnen ist es auf einzigartige Weise gelungen, auch Vegetarier und Flexitarier für sich zu begeistern. Die „Beste Marken-Dehnung“ hat Alpina realisiert und den Award für den „Besten Marken-Relaunch“ erhält Popp Feinkost für eine geschickte Modernisierung der Marke.

Digital

Trotz Datenschutz-Diskussion: Cookies werden weitgehend akzeptiert

Nur fünf Prozent der europäischen Internetnutzer verweigern Werbe-Cookies aktiv, hat die internationale Mediaplattform Teads ermittelt. Damit bleibt die Datenbasis für Personalisierung und Programmatic Advertising auch mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung erst einmal erhalten. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Top-Studie: China im Fokus der Werbebranche, KI-Tools weiter auf dem Vormarsch – diese Trends sehen CMOs für das Jahr 2019

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Unsere Jobs in 15 Jahren: Robo-Recruiting, neue Jobs, echte Freizeit?

Die Arbeitswelt befindet sich in einem radikalen Umbruch. Neue Berufsbilder entstehen, bestehende verschwinden,…

Fast Fashion – Modefirmen werdet lauter und schneller!

Kaufen, tragen, weg damit – die Deutschen kaufen immer mehr günstige Kleidung und…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige