Suche

Anzeige

Magic setzt auf WAP

Magic Software Enterprises hat seine eCommerce-Plattform eMerchant und die CRM-Lösung Magic eService für den mobilen Einsatz fit gemacht.

Anzeige

Die Integration von WAP (Wireless Application Protocol) in die beiden Anwendungen vergrößert deren Reichweite enorm, indem es die Abwicklung von Geschäfts- und Adminstrationsprozessen per Handy erlaubt. Gleichzeitig verbessert WAP die Möglichkeit personalisierter Kundenservices. Magics Multitier-Architektur erlaubt die Trennung von Logik, Webinhalten und User-Schnittstellen. Das bedeutet, dass die vorhandene Anwendungslogik bei der Definition von neuen mobilen Client-Schnittstellen nicht verändert werden muss.

Weitere Infos unter www.magic-sw.com.

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

E-Sport-Sektor: P7S1 will von Gaming-Boom profitieren und den Bereich aus der Nische führen

ProSieben.Sat1 erschließt ein neues Geschäftsfeld und drängt auf den E-Sport-Markt. Der Münchener Medienkonzern…

Teil 2 der Reihe „Flop- und Trend-Themen im Marketing“: Von Customer-Centricity über Machine-Learning und Chabots bis hin zu Influencer-Marketing

Im zweiten Teil der Reihe „Flop- und Trend-Themen“ reden die Experten über die…

YouTube-Ranking 2018: Welche Marken in diesem Jahr besonders stark gewachsen sind

Wer hat die größte organische Reichweite auf Youtube? Dieser Frage ist die RTL-Group-Tochter…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige