Suche

Werbeanzeige

Märchenhafter Gewinn für das Medienunternehmen Disney

Micky und Minni Mouse sind stolz auf ihren Arbeitgeber: Disney legte im letzten Geschäftsjahr deutlich an Gewinn zu. © dpa 2015

Der amerikanische Medienkonzern Walt Disney hat Ende 2014 noch einmal einen starken Gewinnzuwachs vermeldet. Bis Ende Dezember erhöhte sich der Gewinn um 19 Prozent zum entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Aktie stieg um mehr als drei Prozent.

Werbeanzeige

Beim US-Medienkonzern Disney läuft es rund. Auch im Geschäftsquartal bis Ende Dezember erhöhte sich der Gewinn. Die Einnahmen sprudelten in allen Geschäftsbereichen. Die Mediensparte, die wichtigstes Geldquelle mit dem Flaggschiff ABC legte um elf Prozent zu. Einzig die Filmsparte spielte zuletzt weniger ein. Trotzdem: Der Konzern verdiente kräftig an der Vermarktung der bekannten Charaktere beispielsweise als Spielzeug.

„Frozen“-Merchandise steigert den Umsatz

Wegen starker Verkäufe von „Frozen“-Puppen legte der Konzern ein glänzendes Weihnachtsquartal vor. Der US-Unterhaltungskonzern übertraf die Erwartungen der Experten. Mit „Frozen“ macht Disney inzwischen seit mehreren Quartalen Kasse. Zuerst mit der Filmversion, dann über DVD-Verkäufe und nun mit den Spielzeugen. Die für „Frozen“-Puppen zuständige Sparte legte im Winterquartal einen Gewinnsprung von 46 Prozent vor. Auch bei DVDs verkaufte sich der Animationsfilm erneut ausgesprochen gut.  Dazu boomen in den USA die Besucherzahlen in den Freizeitparks und der Gewinn  stieg hier um ein Fünftel.

In der absatzwirtschaft Nr.4 erfahren Sie mehr über das Unternehmen Disney

Kommunikation

Büro-Buddies und Karriere-Kumpel: Die Hälfte der Deutschen findet im Job Freunde fürs Leben

Viele Deutsche verbringen sehr viel Zeit mit Kolleginnen und Kollegen: Eine 40-Stunden Woche, und nach Feierabend gerne noch ein gemeinsames Getränk im Kollegenkreis. Die Hälfte der Berufstätigen in Deutschland hat im Büro bereits Freundschaften fürs Leben geschlossen. Immerhin jeder Zehnte pflegt sogar eine eheähnliche Vertrauensbeziehung am Arbeitsplatz. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige