Suche

Anzeige

Lothar Leonhard in der Hall of Fame der Werbung

Lothar Leonhard, 64, ist neues Mitglied in der Hall of Fame der Deutschen Werbung. Die von dem Magazin Wirtschaftswoche ins Leben gerufe Ehrung wird Persönlichkeiten zuteil, die die deutsche Werbung durch kontinuierliche Leistungen prägen.

Anzeige

Die Jury begründet die Aufnahme mit der nachhaltigen wirtschaftlichen und kreativen Erfolgsbilanz, die Leonhard in 16 Jahren als Chef von Ogilvy & Mather in Deutschland aufwies, sowie seinem großen Engagement für die gesamte Werbewirtschaft. „Lothar Leonhard hat nicht nur viele Jahre lang sehr erfolgreich eine Agentur geführt“, erklärt Stefan Baron, Chefredakteur der Wirtschaftswoche und Vorsitzender der Jury. “Als langjähriger GWA-Präsident hat er auch der ganzen Branche wertvolle Dienste geleistet.“

Die Auszeichnung erfolgte gestern im Rahmen einer Gala im Berliner Ritz-Carlton-Hotel. Durch den festlichen Abend mit mehr als 200 hochkarätigen Vertretern aus Wirtschaft, Werbung und Kommunikation führte TV-Moderatorin Nina Ruge. Dinner Speaker war Maurice Lévy, Chairman & CEO der weltweit viertgrößten Werbeholding Publicis Worldwide. Die Laudatio auf Lothar Leonhard hielt Johann C. Lindenberg, ehemaliger Chef von Unilever Deutschland und ehemaliger Vorsitzender des Markenverbandes.

www.wirtschaftswoche.de

Digital

Verstöße gegen DSGVO: Studie zeigt, wie sich Facebook, Twitter & Co. über Verordnung hinwegsetzen

Seit Ende Mai ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Wie hat sich der Datenschutz seitdem aus Sicht der Nutzer entwickelt? Nicht sonderlich erfreulich, wie eine Studie Datenschützer der Verbraucherzentrale NRW zeigt. Darin wird kritisiert, dass sich die Anbieter sozialer Netzwerke selten an bindende Vorgaben der Verordnung halten. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Digitales Kundenerlebnis: Fünf Best Practices für die Kundenkommunikation der nächsten Generation

Im Zeitalter der Digitalisierung werden traditionelle, papierbasierte Dokumente immer unwichtiger. Unternehmen sollten sich…

Digitalisierung des Gesundheitswesens: Wie die E-Patientenakte endlich den Arztbrief und das gute alte Faxgerät ablösen soll

Erhält nun auch die Digitalisierung Einzug bei Krankenkassen, Ärzten und Krankenhäusern? Zumindest haben…

Aufgepasst, hier springt der humanoide Roboter Atlas von Boston Dynamics und zeigt sein athletisches Können

Ist es aufregend, spannend oder eher doch beängstigend? Der Roboter Atlas der Firma…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige