Suche

Anzeige

Kundenkarte gegen Bonuspunkte

Die Bedeutung von Rabatt-Bonussystemen für die Kundenbindung im E-Commerce nimmt ab 2002 erheblich zu, so die eine Studie von Mummert + Partner. Der Grund: Dann soll das neue "Elektronischer-Geschäftsverkehr- Gesetz" (EGG) in Kraft treten.

Anzeige

Das EGG verbietet Firmen, ohne Einverständnis des Verbrauchers
Datensammlungen anzulegen. Der Verbraucher muss den Verbleib seiner
Daten im Netz nachvollziehen können. Die technischen Voraussetzungen
dafür ließ die Bundesregierung im Projekt DASIT (Datenschutz in
Telediensten) bereits erfolgreich testen.

Um persönliche Daten
besorgte Verbraucher können diese in Zukunft verschlüsseln und mit
dem Standard SET (Secure Electronic Transmission) weitgehend anonym
online einkaufen. Das sichere Verfahren soll von
2002 an für ein breites Publikum zur Verfügung stehen.

Doch für eine langfristige erfolgreiche Kundenbindung und
gezieltes Marketing brauchen die Online-Shops ausführliche
Kundendatenbanken. Der Widerspruch zwischen Datenschutz und
Datenbedarf lässt sich durch Bonusprogramme aufheben. Verbraucher, die auf ihre
Anonymität hohen Wert legen, können zum normalen Preis anonym
einkaufen. Kunden, die mehr Informationen über sich
preisgeben und deren Verwendung für Marketing-Zwecke zustimmen,
könnten so mit Preisnachlässen belohnt werden.

www.mummert.de

Kommunikation

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben sich längst als Platzhirsche etabliert. Ist der Markt in Deutschland schon gesättigt? Dies legt die Studie eines britischen Marktforschungsunternehmens nahe. Wachstum sei aktuell nur noch über die parallele Mehrfachnutzung der Dienste möglich. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben…

Angst vor Markteinstieg: What would Google DOOH?

Google will in den deutschen Digital Out-of-Home-Markt eingreifen. Während die Branche schon zittert,…

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige