Suche

Anzeige

Konsummitte verschiebt sich zum „Preis-Wert-Markt“

Der Konsum hat sich in vielen Geschäftsfeldern in Richtung der unteren Preissegmente verschoben und damit den vielfach beschriebenen Verlust der Mitte verursacht. Wie die Unternehmensberatung „BBE Retail Experts“ berichtet, wird das zum Beispiel durch einen Blick auf die Entwicklung der Preissegmente im Möbelfachhandel deutlich.

Anzeige

Dabei hätten vor allem die unteren Preissegmente gewonnen, also der „Preismarkt“ sowie der „Preis-Wert-Markt“. Der Preismarkt beschreibe den untersten Preisbereich von Discountangeboten, der in der Regel von den entsprechenden Discountbetriebsformen, also preisaggressiven Anbietern geprägt sei. Im Möbelbereich betreffe dies etwa „Roller“, „SB Möbel“, „Möbel Boss“, „Poco“ oder „Sconto“.

Oberhalb dieses Preismarktes habe sich ein Segment gebildet, welches zwar stark auf den Preis fokussiert sei, sich aber in den Kriterien „Qualität“, „Mode“ und „Lifestyle“ stark von Discountern abhebt: der Preis-Wert-Markt. Den Erfolg dieses Segmentes mache das ansprechende Qualitätsniveau in Verbindung mit einem günstigen Preis aus, denn Verbraucher legten ihr Augenmerk besonders auf ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zugelegt hätten allerdings auch die oberen Preissegmente des „Qualitäts-/Premiummarktes“ und des „Luxussegmentes“. Luxusprodukte weckten Begehrlichkeiten bei Konsumenten. Anbieter hätten mit „bezahlbaren“ Qualitäts- und Designprodukten im gehobenen Bereich darauf reagiert, was Kunden mit einer steigenden Nachfrage nach wertigeren Produkten belohnen würden.

www.bbe-retail-experts.de

Kommunikation

Fachkongress für den Mittelstand: Continental, Würth & Co. auf dem Lead Management Summit 2019

Am 9. und 10. April 2019 dreht sich im Vogel Convention Center Würzburg alles rund um das Thema „Lead Management“. Denn dann findet der marconomy Lead Management Summit statt. Der Fachkongress zeigt Marketing- und Vertriebsverantwortlichen aus dem Mittelstand, wie Interessenten, sogenannte „Leads“ generiert, Neukunden gewonnen und Bestandskunden ausgebaut werden. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook droht Milliarden-Datenschutzstrafe in den USA 

Facebook könnte sich laut einem Zeitungsbericht auf eine Milliardenstrafe in den USA einlassen, um…

Nach Kritik von Politikern und Anwohnern: Amazon streicht Plan für zweites Hauptquartier in New York 

Amazons Suche nach einem „zweiten Hauptquartier“ in den USA ist zu einem landesweiten…

Levi’s 2. Börsengang: Warum die Jeans-Kultmarke in der launigen Modeindustrie weiter profitabel ist

Es ist der Inbegriff der Jeans: Levi's. Das vor 145 Jahren gegründete US-Unternehmen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige