Suche

Werbeanzeige

Kaufbereitschaft lässt sich durch Projekte beeinflussen

Trends im Zusammenhang mit sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit gewinnen in Unternehmen immer mehr an Stellenwert. Das geht aus einer gemeinsamen Studie der Fachhochschule Wiesbaden und der Strategieberatung 2 hm & Associates GmbH hervor, für die rund 320 Verbraucher befragt wurden.

Werbeanzeige

Um ein positives Bild des Unternehmens beziehungsweise der Marke zu kommunizieren, das sich entsprechend auf das Kaufverhalten auswirken soll, bestehe die Herausforderung für Unternehmen zunächst darin, eine geeignete Form des Engagements zu wählen. Dabei könne es sich beispielsweise um Sponsorings wie die aktuelle „1 Packung = 1 Impfdosis“-Aktion von Pampers, mit der bedürftigen Kindern Tetanus-Impfstoff gespendet wird, oder die „Regenwald“-Aktion von Krombacher, durch die der Stiftung des World Wide Fund For Nature Geld zur Verfügung gestellt wird, handeln.

Obwohl Bier eher vom männlichen Teil der Bevölkerung konsumiert wird, hätten nicht nur 86 Prozent der befragten Verbraucher angegeben, dass sie das Projekt der Kreuztaler Brauerei kennen, sondern sei auch bei 82 Prozent der Konsumentinnen ein enorm hoher Bekanntheitsgrad von Krombacher festzustellen. In der Praxis fördert dies laut Studienergebnissen nicht nur eine positive Einstellung der Verbraucher zur Marke, sondern führt auch zu einer hohen Kaufbereitschaft. So bestätigten 80 Prozent der Befragten, dass sie durch das Regenwald-Projekt beim Kauf von Bier eher zu Krombacher tendieren würden als zu anderen Marken. Zum Transport der sozialen Werte sei letztlich aber immer eine stringent verfolgte Marken- und Kommunikationsstrategie notwendig.

www.2hm.com

Digital

Neue Studie: HubSpot präsentiert „The Future of Content Marketing“ auf der dmexco

HubSpot stellte auf der dmexco die neue Studie „The Future of Content Marketing“ vor, die einen Einblick in die aktuellen Online-Vorlieben und -Wünsche von Verbrauchern gibt. Inken Kuhlmann erläutert die Ergebnisse und zeigt, wohin die Entwicklung geht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Der Kampf gegen Ad Fraud: Das Markenrisiko in Deutschland steigt

Die digitale Werbebranche kämpft weiterhin mit Ad Fraud und markenunsicheren Umfeldern. Das ergab…

Happy Birthday zum 35. Geburtstag, Emoticon: Fakten rund um die Mutter aller Emojis

Vor 35 Jahren schlug der Informatiker Scott Fahlman in einer Mailbox-Nachricht die Verwendung…

Werbeanzeige

Werbeanzeige