Suche

Werbeanzeige

KarstadtQuelle setzt verstärkt auf Internet-Shopping

Karstadt-Quelle will sich verstärkt auf das Online-Geschäft setzen, nachdem Europas größter Warenhaus- und Versandhandelskonzern im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahr einen Umsatzrückgang von 2,8 Prozent hinnehmen musste.

Werbeanzeige

Denn Online wurde im Vorjahr ein Umsatz von 814 Mio. Euro erzielt (rund zehn Prozent des Gesamtumsatzes). In diesem Jahr rechnet man beim Internet-Versandhandel mit einem Zuwachs von 50 Prozent auf rund 1,2 Mrd. Euro Umsatz. Im Jahre 2003 sollen bereits 1,5 Mrd. Euro online umgesetzt werden.

Schließen möchte Konzern-Chef Wolfgang Urban dagegen einige seiner unrentablen Warenhäuser. Ein konkretes Konzept gebe es allerdings noch nicht. Die KarstadtQuelle-Aktionäre dürften die Überlegungen der Konzernspitze begrüßen. „Mit den Warenhäusern verdient KarstadtQuelle kaum Geld“, sagte Jella Benner-Heinacher von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW).


http://www.karstadt-quelle.de

Kommunikation

Büro-Buddies und Karriere-Kumpel: Die Hälfte der Deutschen findet im Job Freunde fürs Leben

Viele Deutsche verbringen sehr viel Zeit mit Kolleginnen und Kollegen: Eine 40-Stunden Woche, und nach Feierabend gerne noch ein gemeinsames Getränk im Kollegenkreis. Die Hälfte der Berufstätigen in Deutschland hat im Büro bereits Freundschaften fürs Leben geschlossen. Immerhin jeder Zehnte pflegt sogar eine eheähnliche Vertrauensbeziehung am Arbeitsplatz. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige