Suche

Anzeige

Karstadt.de zieht positive Bilanz

Karstadt.de, das Shopping- und Informations-Portal der Karstadt Warenhaus AG, blickt auf ein erfolgreiches erstes Online-Jahr zurück.

Anzeige

Innerhalb von zwölf Monaten im Netz hat Karstadt.de eine Online-Nachfrage
von 30 Mio. Euro erzielen können.
Bereits nach acht Monaten schaffte Karstadt.de laut Jupiter-MMXI-Paneldaten
den Sprung in die Top-Ten der deutschen Online-Händler mit einer Reichweite
von durchschnittlich 3 Prozent. Seit dem Start des Portals, der zum 1. Juni
2001 erfolgte, sei die Anzahl der Visits kontinuierlich angestiegen und
liege aktuell bei durchschnittlich einer Million Visits pro Monat, so in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

200.000
User haben sich mittlerweile bei karstadt.de registriert und 110.000
Abonnenten beziehen Newsletter zu diversen Themen. Bei Multimedia und Sport
ist das Portal inzwischen Marktführer unter den deutschen Shopping-Portalen.

Karstadt.de wird nicht nur zum Einkaufen genutzt, sondern auch in starkem
Maße als Informations-Portal für die gesamte Karstadt Warenhaus AG.
So rufen
30 Prozent der Besucher die Informationen zum Unternehmen, zu den Filialen
und zum Klub Karstadt mit seinem Kunden-Bonusprogramm auf.

www.karstadt.de

Kommunikation

Lufthansa will Kunden mit „Mixed-Reality“ zu Fernreisen animieren – innovativ oder von vorgestern?

Mit Augmented Reality Lust aufs Fernreisen machen – das versucht die Lufthansa jetzt mit sogenannten „Walk-In-Ads“, mit der potenzielle Reisende durch ein virtuelles Tor in ihr Traumziel schreiten. Ist das nur Gimmick oder echte Innovation? mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Welche Dosis Erlebnis braucht der Messebesucher?

​Die Basis der Messe, als Ausstellungs, Begegnungs- und Kontaktmöglichkeit, ist weiterhin stabil. Jedoch…

„Den amerikanischen Tech-Giganten nicht die Login-Hoheit überlassen“: Ottos Digitalchefin zur Zusammenarbeit mit der NetID

Der Markt der Login-Allianzen ist weiter in Bewegung: Immer mehr Unternehmen schließen sich…

Von Käsefondue bis Riesenrad: So wird die Messe zur riesigen Erlebniswelt

Die Cebit hat jetzt ein Riesenrad, auf der Photokina treten Instagram-Stars auf, die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige